ROSS ANTONY
Knackt er mit „Willkommen im Club“ erstmals die Top 3 der Offiziellen Deutschen Album Charts?

Es könnte durchaus möglich sein!

 

 

Schlager-Entertainer ROSS ANTONY bleibt sich und seiner Linie treu, sich – seit 2014 – mit jedem neuen regulären Studioalbum von Mal zu Mal in den Offiziellen Deutschen Charts zu verbessern. (Die Winter-CD „Lass es glitzern – Weihnachten mit Ross“, die im November 2020 erschienen ist, einmal ausgenommen.)

Und so könnte es durchaus möglich sein, dass Ross diesmal erstmals überhaupt sogar die Top 3 der Offiziellen Deutschen Album Charts knackt.

In den Offiziellen Midweek Trends hat er es mit seiner neuen CD „Willkommen im Club“  jedenfalls bereits schon mal auf das Bronze-Treppchen geschafft. Jetzt heißt es weiter die Daumen drücken für Ross.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen