RENE DEUTSCHER
Er kämpft für das Lebenswerk seines Vaters Drafi Deutscher!

Klar und deutlich sagt er „Ich komme aus dem Hause DEUTSCHER – und wir sind bekannt dafür, dass wir jedem Sturm trotzen!“ …:

 

 

Es ist an der Zeit, dass ich mal hier ein paar klare und deutliche Worte zu mir als Künstler spreche.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, die Musik meines Vaters nicht „sterben“ zu lassen. Michael Niekammer fragte mich (sinngemäß), warum ich die Songs meines Vaters neu aufnehme. Meine Antwort war ganz einfach: „Ich möchte nicht, dass diese tollen Songs in Vergessenheit geraten. Dadurch bedingt, dass die Songs aber alle schon (mittlerweile) mehr als 20 Jahre auf dem Buckel haben, spielen viele Radiostationen die Songs nicht mehr, weil sie „nicht mehr in das aktuelle Soundbild passen…“.

Um zumindest diese ‚Hürde‘ zu nehmen, nehme ich die Songs neu auf.

Und ich möchte mal ganz klar und deutlich eines betonen: ICH VERDIENE KEIN GELD DAMIT – ganz im Gegenteil! Produktionen sind teuer, die externen Kosten (Veröffentlichung, Mastering, Marketing, evtl. ext. Musiker) wollen erstmal eingenommen werden.

Der heutige Musikmarkt ist verdammt schwer. Wer da also glaubt, dass eine Veröffentlichung „fette Kohle reinspült“, der irrt gewaltig! Die (mittlerweile) einzige Einnahmemöglichkeit für Künstler sind die Gagen bei Auftritten. Songverkäufe sind im Keller, Streamingerlöse fallen unter „ferner liefen“.

Und trotzdem nehme ich konsequent immer wieder Geld in die Hand, um Songs aufzunehmen und euch zugänglich zu machen!

Wenn dann aber einige Leute ankommen und mich dafür beschimpfen und sogar in persönlichen Mails beleidigen wollen, die teils sogar für einen Radiosender Moderator „spielen“ (Fred Lühne, ich kann Dir da gerne mehr zu erzählen!) und KEINEN RESPEKT einem Künstler gegenüber zollen, dann bin ich einfach nur noch erschüttert. Mit welcher Anmaßung einige „Tiefflieger“ sich hinter ihrem Monitor verschanzen und meinen, andere niedermachen zu wollen, ist schlichtweg unfassbar.

Aber dazu sage ich klar und deutlich: Ich komme aus dem Hause DEUTSCHER – und wir sind bekannt dafür, dass wir jedem Sturm trotzen! Und wenn mal wieder eine solche Flachpfeife meint, er müsse mich ‚angehen‘, lächle ich weiter und ziehe weiter durch.

Ich möchte mit diesem Posting einfach mal klar stellen, dass meine Arbeit mit den Songs meines Vaters eben NICHT aus finanziellen ‚Gewinngründen‘ rührt! Es geht mir einzig und allein um die Musik – die Kohle fließt bei solchen Projekten immer nur in eine Richtung … ►Weg von meinem Konto.

Das war’s … weitermachen und nicht vergessen den monatlichen Geldeingang zu prüfen – bei einigen Gesellen leider häufig auch ohne dafür zu arbeiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

44 − 36 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen