RALPH SIEGEL
smago! top-exklusiv: Ralph Siegel nimmt Entschuldigung von Ingrid Peters an!

Exklusiv auf www.smago.de schreibt er aus den USA …:

 


Liebe geschätzte und auch immer verehrte Ingrid Peters,

Chapeau oder Hut ab – das freut mich und natürlich nehme ich Deine Entschuldigung an.

Dass Du das öffentlich getan hast ehrt Dich um so mehr und spricht dafür, dass es Dir leid tut und Du im Grunde Deines Herzens ein guter und aufrichtiger Mensch bist.

Ich habe Dich in all den Jahren unserer Zusammenarbeit immer sehr geschätzt und auch so gut wie nur möglich unterstützt, denn Du bist und bleibst eine geniale Künstlerin . Die Verträge machte ,soweit ich mich erinnere damals Dein Mann mit meinem Mitarbeiter Werner Schüler – unterzeichnet habe ich Sie natürlich. Was mich ärgerte war eigentlich der Ausdruck

„Der ESC sei eine Siegel Veranstaltung gewesen“,denn unterschwellig hat so ein Ausdruck wieder mal einen Beigeschmack, der geschäftsschädigend und schlichtweg unwahr und unangenehm ist.

Wenn Dich die BR Maskenbildnerin nicht geschminkt hat, weil Du nicht auf Ihrem Schminkplan standest, dann war ganz sicher eine Maskenlady von uns für Dich vorgesehen- ob das nun Heidi Moser oder Margo war ,weiß ich nicht mehr.Nun gut „Schwamm drüber“ wir hatten eine schöne erfolgreiche Zeit zusammen und die würde ich auch gerne weiter in guter Erinnerung behalten!

Freue mich immer wieder wenn wir uns sehen …vielleicht ja nun doch bei unserer Weltpremiere von meinem Musical „Zeppelin“ nächstes Jahr. Vielleicht hast Du ja sogar Lust als Künstlerin eine Rolle zu spielen ? Es wird fantastisch!

Wir bzw. Das Festspielhaus besetzen nämlich gerade sämtliche Rollen und ich könnte mir da so einiges vorstellen .

Also nix für ungut und liebe Grüße aus den USA

Herzlich

Dein Ralph

 

Foto-Credit: ESC kompakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

30 + = 40

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen