NICOLE
Sony Music veröffentlicht die internationale Version ihres Superhits “Ein bisschen Frieden” neu:

“Ein bisschen Frieden, A Little Peace, La paix sur terre, Een beetje vrede, Un poco de paz”!

 

 

Am 24.04.1982 gewann die deutsche Künstlerin NICOLE mit ihrer von Ralph Siegel geschriebenen Friedenshymne „Ein bisschen Frieden“ den Eurovision Song Contest.

Auch 40 Jahre später und besonders aktuell ist der Wunsch nach Frieden ein großer Bestandteil unseres lebens.

Mit ihrer internationalen Version schaffte es Nicole, ihre Message auch in anderen Ländern hörbar zu machen. Und daher wollen wir dieser Version wieder ein wenig Aufmerksamkeit schenken.

Textquelle: SMD / Sony Music (Textvorlage)

Ein Gedanke zu „NICOLE <br>Sony Music veröffentlicht die internationale Version ihres Superhits “Ein bisschen Frieden” neu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

79 − 71 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen