KATHY KELLY u.a.
Freitag (26.03.2021) in der Sendung „Riverboat“ zu Gast!

„Die MDR-Talkshow aus Leipzig“ // 22:00 Uhr – 00:15 Uhr! Moderation: Kim Fisher und Jörg Kachelmann!

Die Gäste der Sendung:

* Judith Rakers, ARD-„Tagesschau“-Sprecherin und Moderatorin
* Landolf Scherzer, Reporter-Legende
* Tanja Wedhorn, Schauspielerin
* Ehrlich Brothers, Magier-Duo
* Kathy Kelly, Mitglied der Kelly Family und Schlagersängerin
* Stefanie Stappenbeck, Schauspielerin

Judith Rakers, ARD -„Tagesschau“-Sprecherin und Moderatorin:

Für viele ist Judith Rakers Deutschlands schönste Nachrichtenfrau oder einfach nur „Miss Tagesschau“. Nach ihrem Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Deutsche Philologie und Neuere und Neuste Geschichte an der Universität in Münster, arbeitete die gebürtige Paderbornerin erst fürs Radio, bevor sie zum Fernsehen fand. Von 2004 an moderierte sie das „Hamburg Journal“ des NDR, bereits ein Jahr später wurde sie Sprecherin der „Tagesschau“. Seit 2010 führt sie mit Giovanni di Lorenzo auch durch die Radio- Bremen-Talkshow „3 nach 9“.

Auch bei weiteren Reportage-Formaten wie etwa den „Inselgeschichten“ beim NDR ist sie die Moderatorin. Vor knapp drei Jahren zog es die 45-jährige Journalistin aufs Land. Sie kaufte sich ein Haus am Stadtrand von Hamburg und fing mit Gärtnern an. Mittlerweile lebt sie dort mit 13 Hühnern, drei Katzen und zwei Pferden. Über ihr neues Leben hat Judith Rakers jetzt ein Buch geschrieben. „Homefarming – Selbstversorgung ohne grünen Daumen“ wurde bereits zum Spiegel-Bestseller.

 

 

 

Landolf Scherzer, Reporter-Legende

Landolf Scherzer ist einer der großen Reporter des deutschen Ostens. Er ist ein Menschensammler. Einer, den die Geschichten der Menschen interessieren – in Kuba, Afrika, Peking, aber auch in der eigenen Provinz. „Ich habe ja nie über die großen Probleme geschrieben, sondern in den winzigen Dingen der Menschen findet man das eigentlich Große, das Menschsein.“ 100 Tage begab er sich aufs Meer, gefangen in einem Schiffsbauch, Fische schlachtend, sein Arbeitgeber das Fischkombinat Rostock: Nie wieder habe er eine solche Solidarität gespürt.

Das Buch „Fischer und Gefangene“ war 1983 sein Durchbruch. „Der Erste“ über die Arbeit des 1. Kreissekretärs in Bad Salzungen schaffte es sogar in die Bücherregale im Westen. Als die Mauer fiel, zerbrach sein tiefer Glaube an den Sozialismus, aber der Thüringer blieb seiner Neugier treu: Ob zu Fuß an der innerdeutschen Grenze oder nur mit Rucksack durch Osteuropa. Anlässlich seines 80. Geburtstags erscheint seine Biografie, ein Gespräch mit dem bekannten Schriftsteller Hans-Dieter Schütt.

 

 

 

* Tanja Wedhorn, Schauspielerin

Das Reisebüro der Eltern in Witten wollte Tanja Wedhorn nicht übernehmen. Stattdessen fing sie in Dortmund an zu studieren, um Grundschullehrerin zu werden. Doch der Gedanke an die Schauspielerei ließ sie, die in der Schule in der Theater-AG war, nicht los. Und so bewarb sie sich an den staatlichen Schauspielschulen, mehr um ihren Frieden zu finden, als wirklich davon überzeugt zu sein, aufgenommen zu werden. Doch es kam anders.

1993 begann sie ihre Karriere an der Hochschule der Künste in Berlin. Bereits im Abschlussjahr wurde Tanja Wedhorn für die „SK Babies“ engagiert und bekam einen Ensemble-Platz im Thalia Theater in Hamburg. Neben zahlreichen Theaterengagements ist die Schauspielerin dem Publikum vor allem bekannt aus TV-Produktionen wie der Serie „Nesthocker – Familie zu verschenken“ (1999 – 2002) und bestimmt durch ihre Rolle als „Bianca – Wege zum Glück“, der ersten deutschen Telenovela (2004-2005).

Gerade laufen gleich zwei Serien im Hauptprogramm und mit ihr in der Hauptrolle. Seit über vier Jahren verkörpert die sie die Inselärztin Nora Kaminski auf Rügen. Das Besondere an den neuen ARD-Folgen von „Praxis mit Meerblick“: In einer davon spielen ihre beiden Söhne Theo und Joschka mit! Im ZDF beginnt Ende April die zweite Staffel von „Fritzie – der Himmel muss warten“ mit ihr als totkranker Brustkrebspatientin und Titelheldin. Privat lebt Tanja Wedhorn mit ihrer Familie in Berlin. Ihren Ehemann, den Vater ihrer beiden Kinder, hat sie übrigens in der Theater-AG in der Schule kennengelernt.

 

 

 

* Ehrlich Brothers, Magier-Duo

Sie verbiegen Eisenbahnschienen, teleportieren Schwiegermütter und lassen es aus ihren bloßen Händen schneien – da wird selbst Meister-Magier David Copperfield ganz blass vor Neid. Seit 2000 verzaubern die Ehrlich Brothers mit ihrer spektakulären Kunst Millionen von Menschen weltweit.

Normalerweise füllen die Brüder aus der westfälischen Provinz ganze Stadien mit ihren selbsterfundenen und -gebauten Illusionen, nun locken sie ihre Fans vor die Bildschirme und bringen magische Momente in die heimischen Wohnzimmer der Republik – Corona macht es möglich: Die Magic Show in Eurem Wohnzimmer – Das Osterspecial findet am 4. und 5. April statt – exklusive Einblicke gibt es zuvor bei uns.

 

 

 

Kathy Kelly, Musikerin und Mitglied der Kelly Family

Das Comeback der „Kelly Family“ war eines der erfolgreichsten musikalischen Ereignisse der vergangenen Jahre. Und sie trägt einen großen Anteil daran, dass die einstigen Straßenmusiker 25 Jahre nach ihrem Riesenerfolg mit „Over the Hump“ wieder in die Charts kamen. Auch früher schon hielt sie die musikalische Großfamilie zusammen, wurde nach dem Tod ihrer Stiefmutter Barbara-Ann zur Ersatzmutter für die kleineren Geschwister, kümmerte sich um den alkoholkranken Patriarchen Dan und produzierte die meisten Alben der Kellys.

Seit einigen Jahren erfüllt sie sich endlich auch eigene musikalische Träume, die sie bereits in jungen Jahren aufgeben musste. Die gelernte Opernsängerin und Balletttänzerin liebt das klassische Fach. Gemeinsam mit dem Tenor Jay Alexander („Marshall & Alexander“) hat sie nun das Album „Unter einem Himmel“ veröffentlicht. Zwei großartige Stimmen unterwegs zwischen Klassik, Pop und Schlager.

 

 

 

* Stefanie Stappenbeck, Schauspielerin

Die preisgekrönte Schauspielerin („Deutscher Fernsehpreis“, „Goldene Kamera“) gehört zu den beliebtesten Fernsehgesichtern des Landes. Schon als Kind stand sie mehrfach vor der Kamera. Im DDR-Klassiker „Die Weihnachtsgans Auguste“ von 1988 spielte Stefanie Stappenbeck mit und rettete das sprechende Federvieh vor dem Kochtopf.

Heute, 33 Jahre später, ist die Schauspielerin erfolgreicher denn je. In der Krimireihe „Ein starkes Team“ ist sie seit 2016 als Kommissarin Linett Wachow an der Seite von Schauspielkollege Florian Martens zu sehen. Am Ostersamstag läuft im ZDF die neueste Folge mit dem Titel „Gute Besserung“. Die Mutter einer siebenjährigen Tochter lebt in Berlin und macht zurzeit nebenher eine Ausbildung zur „Familienaufstellerin“.

 

 

 

* Dorothea Tschöke, sorbische Eiermalerin

Auf der Suche nach dem schönsten Osterei kommt man an der traditionellen sorbischen Kunst des Ostereierverzierens nicht vorbei. Dorothea Tschöke ist eine der bekanntesten Eiermalerinnen der Lausitz und über die Grenzen der Region bekannt. Schon als Kind hat die 69-Jährige das Eierkratzen gelernt. Diese Form der Eierverzierung ist seit mindestens 300 Jahren Tradition in ihrer Familie.

Ihre Liebe zu den kunstvoll verzierten Eiern teilt Dorothea Tschöke mit Interessierten in aller Welt: 2002 gründete sie das Sabrodter Ostereiermuseum und präsentiert mehr als 1000 Eier, aus der Lausitz und der ganzen Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 79 = 88

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen