HANSI NAHEN
Hansi Nahen feiert “Silberhochzeit” mit seiner Agentur “art and act”!

Lesen Sie HIER einen Rückblick auf die 25 Jahre, der zugleich auch ein Ausblick auf die nächsten 25 ist …:

 

 

 

Pünktlich zum 25. Jubiläum seiner Agentur kann HANSI NAHEN einen Exklusivvertrag mit einem absoluten Kultstar des Deutschen Schlagers schließen. Es handelt sich hierbei um keinen Geringeren als Michael Holm, der zwischen 1962 und 1981 mit sage und schreib21 Singles in den deutschen Verkaufscharts notiert war, mit sieben Titeln davon in den Top 10, wie z. B. mit “Barfuß im Regen”, “Mendocino”, “Wie der Sonnenschein”,  “Ein verrückter Tag” oder “Musst Du jetzt gerade gehen, Lucille”. Mit “Tränen lügen nicht” war er ganze 21 Wochen unter den ersten Zehn, davon lange auf Platz 1.

Auch als Songschreiber war und ist Michael Holm erfolgreich: Mit “Dondolo”, “Fiesta Mexicana” und “Marie, der letzte Tanz ist nur für Dich” schrieb er z.B. an drei der größten Rex Gildo Hits mit und arbeitet u. a. mit Howard Carpendale, Ricky Shayne, Karel Gott und Mary Roos.

Für Joy Fleming schrieb er an deren 1975er Grand Prix-Hit “Ein Lied kann eine Brücke sein” mit und für Peter Maffay entstand “Ein Bild kann nicht lachen so wie du”.

Mit dem von Giorgio Moroder interpretierten Song “Son Of My Father” (1972) konnte er sich als Songschreiber auch in den U.S.-Verkaufscharts verewigen.

Im September 2019 erschien die Doppel-CD “Typisch Michael” mit den besten Holm-Songs der letzten zehn Jahre und einige neue Titel.

Michael Holm freut sich auf die Zusammenarbeit mit Hansi Nahen, der neben Holm auch die Kult-Stars Ireen Sheer (seit acht Jahren exklusiv), Kristina Bach (Autorin des Megahits „Atemlos durch die Nacht“ / seit 13 Jahren exklusiv), den Stimmungsgarant Peter Petrel („Hamburger Deern“), der vor 15 Jahren Nahens erster Exklusiv-Künstler war, und die Gruppe WIND (zweimal Platz 2 bei ESC für Deutschland) exklusiv als Booking-Agentur oder Management vertritt.

Leider hat Ireen Sheer das Ende ihrer Bühnenkarriere für 2022 beschlossen, was Hansi Nahen zwar nachvollziehen kann, jedoch auch bedauert. „Es war und ist eine extrem angenehme und freundschaftliche Zusammenarbeit mit Ireen und ihrem Klaus, an die ich noch lange und gerne zurückdenken werde“, beteuert Nahen.

Aber auch Newcomer werden von art and act betreut, so wie die Senkrechtstarterin Saskia Leppin, die sich 2021 mit ihrem Song „Es hört niemals auf“ über 20 Wochen in den Top 10 der Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop” behaupten konnte und bis auf Platz 3 kletterte. Zahlreiche TV-Sender luden die hübsche Sängerin ein. Ihr Duett mit Daniel Sommer „Das war so nicht geplant“ steht dem kaum nach.

Ein besonderes Schlagerprojekt bringt Hansi Nahen ein Strahlen ins Gesicht. Die Liveband The Rocking Waves rund um WIND-Frontmann Andreas Lebbing gibt den größten Schlagerhits aller Zeiten ein rockiges Gesicht und wird auf den Showbühnen ausnahmslos abgefeiert.

Alles begann für Hansi Nahen als Produzent und Kameramann zweier Musiksendungen in einem lokalen TV-Sender, als Künstler wie Jürgen Drews, Wolfgang Petry, der unvergessene Ibo oder Andrea Berg vor seiner Kamera standen. Seine Leidenschaft wurde zum Beruf!

So holte Nahen 2007 anlässlich des legendären EDEKA-Familientag Helene Fischer für einen ihrer ersten Auftritte in den Dortmunder Westfalenpark. Seit über zehn Jahren unterstützt art and act die Solidarfonds-Stiftung NRW mit der Gestaltung des Bühnenprogramms der jährlich stattfindenden Solidarfonds-Schlagerparty. Bereits noch länger lockt Nahen die Top-Acts des Partyschlagers in das große Oktoberfestzelt in Dortmund und ist mit seiner Agentur und seinen Exklusiv-Künstlern fester Bestandteil der deutschen Schlagerlandschaft.

 

 

Hansi Nahen und IBO

Foto-Credit: art and act

 

 

 

Ireen Sheer mit Hansi Nahen

Foto-Credit: art and act

 

 

 

 

Hansi Nahen und Michael Holm

Foto-Credit: art and act

Textquelle: art and act (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

92 − = 91

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen