G.G. ANDERSON
„Ich will mein Herz zurück“: Single Nr. 3 aus seinem Top 5-Album „Summerlove“!

„Summerlove“ stellt somit den größten Chart-Erfolg in der Geschichte des G.G. Anderson dar!

 

Mit seinem aktuellen Album “Summerlove” ist Schlager-Ikone G.G. ANDERSON von Null auf Platz 5 der Offiziellen Deutschen Album Charts eingestiegen und kann damit seinen bisher größten Chart-Erfolg in über 35 Karrierejahren verbuchen. Am 12. Oktober 2018 wird nun die nächste Single-Auskopplung “Ich will mein Herz zurück” bemustert, die auch als Remix erscheinen wird.

Das Ende einer Beziehung kann sehr schmerzhaft sein – erst recht, wenn heimliche Affären und Lügen die zerbrochene Liebe begleiten. Das weiß der bekennende Romantiker G.G. Anderson sehr genau, denn es ist “jedes Mal das gleiche Spiel”. Und darum widmet er diesem Thema erneut einen Song, der wieder einmal echtes Hit-Potential hat: “Ich will mein Herz zurück”. G.G. Anderson versteht es, das Wirrwarr an Gefühlen, das jeder von uns kennt, in ein passendes musikalisches Gewand zu hüllen: Der zeitgenössische Schlager mit leichten Pop- und Dance-Elementen spiegelt die Mischung aus Trauer, Wut, Enttäuschung und schmerzlichen Erinnerungen wider: “Irgendwann war es mal Liebe. Hab schon fast vergessen, wie schön es mit uns war.” Treibende Beats verstärken die Forderung des Protagonisten: “Ich will mein Herz zurück, bevor es ganz zerbricht!” Und die warme Stimme des Sängers erreicht direkt das Emotions-Zentrum der Hörer. Der Text lässt sich leicht mitsingen und auch die Tanzwütigen kommen bei diesem Titel nicht zu kurz.

Das Dream-Team um G.G. Anderson, das auch bei dieser Produktion unter anderem aus Thorsten Willig, Gerd Jakobs und Bernd Schütze besteht, hat wieder hervorragende Arbeit geleistet und ein Arrangement der Spitzenklasse hervorgebracht – eine echte Sinnenfreude für die Ohren zu dem es auch einen gut tanzbaren Remix gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 63 = 69

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen