FLORIAN SILBEREISEN
Aus Florian Silbereisen wird „Max Prager“!

Der Showmaster folgt jetzt – frei nach Udo Jürgens – dem Wind und den Wellen …:

 

 

Aus FLORIAN SILBEREISEN wird „Max Prager“.

(Als „Traumschiff“ Kapitän wird Florian Silbereisen nämlich „Max Prager“ heißen.)

Der 37-Jährige kommt derzeit aus den Schlagzeilen überhaupt nicht mehr raus.

Seine „Ernennung“ zum „Traumschiff“ Kapitän sorgte allerdings auch für Neid und Missgunst.

Doch Florian bleibt cool. Und diplomatisch: „Ich weiß, was ich kann. Für diese Aufmerksamkeit hätte ein Diplom-Schauspieler vermutlich kaum sorgen können“, sagte er in einem Exklusiv-Interview mit der BILD Zeitung.

Und weiter: „Etwas Besseres kann dem ,Traumschiff’ doch gar nicht passieren. Diese Serie ist fast 40 Jahre alt. Und plötzlich wird sie zum ganz aktuellen Thema auf Titelseiten und im Netz. Alle diskutieren. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ,Traumschiff‘-Erfinder Wolfgang Rademann begeistert wäre, dass sich nun alle mit seinem ,Traumschiff‘ und dem neuen Kapitän beschäftigen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

70 − = 68

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen