FERNANDO EXPRESS
Mit der neuen CD “Komm, wir feiern das Leben” zum Allzeit-Rekord gerollt!

Platz 4 der Offiziellen Deutschen Album Charts !!!!

 

EIGENTLICH müsste die Formation FERNANDO EXPRESS spätestens jetzt eine last Minute “wild card” für die große Eurovisionsshow “Die große Schlagerstrandparty 2022 – Es geht wieder los!” – präsentiert von Florian Silbereisen – bekommen. Doch daraus wird wohl (wieder einmal) nichts. Und dabei ist das aus den Urgesteinen Josef Eisenhut und Hans Olbert sowie der Sängerin Heidi Schütz seit dem bereits vor einigen Jahren erfolgten Wechsel zu TELAMO erfolgreicher denn je.

Mit der neuen CD “Komm, wir feiern das Leben” gelingt dem “singenden Reisebüro” ein Allzeit-Rekord in den Offiziellen Deutschen Album Charts: Platz 4 !!!!

Zum ersten Mal überhaupt hat es somit ein Fernando Express STUDIOALBUM in die Top 10 (bzw. sogar in die Top 5) geschafft. (Die Doppel-CD “Das Beste” hatte im Jahre 2017 Rang 7 erreicht.)

Mit Ausnahme der Sendung “Schlager-Spaß mit Andy Borg” fristet der Fernando Express seit einigen Jahren ein “mediales Schattendasein”. Dabei sprechen die Verkaufserfolge eine eindeutige Sprache. (Und speziell Heidi Schütz ist eigentlich auch eine Augenweide.) Versteh’ das, wer will …

 

 

 

 

 

 

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

81 − = 75

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen