ANDY BORG
Jahres-Bestwert im SWR Fernsehen für „Schlager-Spaß mit Andy Borg“!

Meistgesehene Sendung bei den Dritten Programmen!

 

Noch immer ist wegen der Corona-Krise kein Publikum zugelassen – doch ANDY BORG beschert dem SWR-Fernsehen mit seinem Schlager-Spaß weiterhin wachsende Einschaltquoten: Am 13. Juni übertraf die Samstagabendshow das tolle Ergebnis vom Pfingstwochenende und erreichte mit 1,58 Millionen Zuschauern wieder einen neuen Jahresbestwert. Bundesweit lag „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ auf Platz 18 der meistgesehenen Sendungen des Tages und belegte damit Platz 1 aller dritten Programme. Die von Kimmig Entertainment produzierte Musikshow aus der Weinstube schaffte einen hervorragenden Marktanteil von 6,1 Prozent beim Gesamtpublikum und lag im SWR-Gebiet sogar bei 12,1 Prozent. Das Konzept mit Musik, Humor und großen Gefühlen kommt bei den Zuschauerinnen und Zuschauern offensichtlich sehr gut an. In der neuen Ausgabe präsentierten Andy Borg und seine Gäste wieder altbekannte Hits aus der Welt des Schlagers und der Volksmusik. Mit dabei waren dieses Mal unter anderem Anita und Alexandra Hofmann, Gunther Emmerlich, Giovanni Zarrella, Mara Kayser, Marc Marshall und Wind.

Gunther Emmerlich präsentierte einen Titel aus dem Musical „Anatevka“, Mara Kayser würdigte die Hits von Schlagerlegende Udo Jürgens und Wind gab einen Einblick in ihre über dreißigjährige Bandgeschichte. Marc Marshall sang ein Lied aus seinem Album „Herzschlag“. Italienisches Flair brachte Giovanni Zarrella in die Weinstube: Sein Titel „La Valle del Eden” ist die italienische Version des Schlagerhits „Jenseits von Eden“ und auch Anita und Alexandra Hofmann luden ein zu einer kleinen Reise: Gemeinsam mit Andy Borg präsentierten sie ein Medley mit den Hits der 70er-Jahre. Die Geininger begeisterten mit typischen Oberkrainer-Klängen und mit Gäumoggel ging die Reise zurück in den Südwesten – die sieben Schwaben rissen mit rockigen Mundartklängen mit. Die nächste Ausgabe von „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ läuft am 11. Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

4 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen