ANDREA BERG “Ich würd´s wieder tun bleibt auf Platz 1 der österreichischen Album Charts!

Show-Highlight “30 Jahre Andrea Berg” kommt nach Wien und Berlin!

 

ANDREA BERG bleibt mit „Ich würd’s wieder tun“ auf Erfolgskurs: In den österreichischen Album Charts steht sie in der zweiten Woche nach Veröffentlichung weiterhin auf Platz eins. Unterdessen läuft bereits der Countdown für das nächste Highlight: Mit ihrer spektakulären Show „30 Jahre Andrea Berg“ kommt die Ausnahmekünstlerin am 3. September in die Wiener Stadthalle.

Gemeinsam mit Andrea Berg auf der Bühne stehen wird dann auch ein Special Guest. Gleiches gilt für die Show am 30. September in der Berliner Waldbühne. Tickets für beide Termine sind noch unter www.andrea-berg.de erhältlich. 

Das neue Album „Ich würd´s wieder tun“ besticht neben neuen Songs von Andrea Berg durch fulminante Duette mit internationalen Topstars wie Beatrice Egli, Semino Rossi, Vanessa Mai, US-Popstar Justin Jesso, Giovanni Zarrella, Johnny Logan, Kerstin Ott, Maite Kelly, Stereoact, Nino de Angelo, DJ Ötzi, Al Bano, Nik P., DJ BoBo und Florian Silbereisen. 

Insgesamt blickt Andrea Berg seit 1992 auf 16 Millionen verkaufte Tonträger, über 100 Gold- und Platin-Auszeichnungen, acht ECHOs, acht Goldene Stimmgabeln und zahlreiche weitere Medienpreise zurück. Ihr Album “BEST OF” hielt sich 350 Wochen in den deutschen Charts, in Österreich waren es sogar unglaubliche 670 Wochen. 

Textquelle: Bergrecords GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

7 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen