AGATHA SINGER
Ihr Titel “Steh einfach auf und schließ die Tür” ODER die Aufforderung, reinen Tisch zu machen!

Aus ihrem zweiten Schlager-Album “Liebe leben”!

 

 

So aktuell und frisch präsentiert uns die Sängerin mit der samtweichen Stimme ihre erste Single-Auskopplung aus ihrem erfolgreichen zweiten Schlager-Album „Liebe leben“, welches am 14.02.2020 auf dem Musiklabel JUNIRECORDS in die Veröffentlichung ging.

Wie variantenreich das aktuelle Album von Agatha Singer ist, beweist der Titel „Steh einfach auf und schließ die Tür“. Ein Mid-Tempo-Song mit schillernden Dance-Arrangements aus der Feder von Gerd Jansen mit einer dazu kreierten Ohrwurmmelodie von der Sängerin selbst.

Es zeichnet einen erfolgreichen Schlagertitel aus, wenn er eine Geschichte, für die ein Spielfilm gut und gern 90 Minuten braucht, in knapp drei Minuten erzählt. Seitensprünge sind keine schöne Sache, aber leider auch keine Seltenheit. Was passiert aber, wenn Mann sich in seinen Seitensprung verliebt? Es bekriegen sich wohl Verstand und Herz. In seinem Herzen herrscht absolutes Chaos und er möchte keine der beiden Frauen verletzen. Es macht aber auch keinen Sinn, beide Frauen weiter zu treffen, denn das ist purer Stress für alle Beteiligten.

Im Refrain folgt die Aufforderung um bald reinen Tisch zu machen und zu seinen Gefühlen zu stehen:

 

 

„Steh einfach auf und schließ die Tür
Lösch das Licht leg dich zu mir
Es ist seit langem an der Zeit
Diesen Schritt zu gehen
Steh einfach auf und schließ die Tür
Lösch das Licht bleib einfach hier
Wach auf und steh zu mir.“

Textquelle: JUNIRECORDS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

2 + 6 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen