MELISSA NASCHENWENG
Nik P. hat seinen Klassiker "Braungebrannte Haut" persönlich für sie umgetextet!

Manchmal kann es durchaus hilfreich sein, wenn man das gleiche Management hat …! 

Einer der bekanntesten Hits von NIK P. wurde von ihm persönlich für seine Kollegin MELISSA NASCHENWENG auf „Mädl“ umgetextet. Jetzt wird der zarte Rücken der jungen Dame mit Lichtschutzfaktor 10 vor der Sonne geschützt. „Rette mich, Junge, sonst verbrenne ich“, singt sie, und der Junge tut nur zu gerne, wie ihm geheißen.

Felix Gauder produzierte diese neue Version von „Braungebrannte Haut“ für das aktuelle Album „Kunterbunt“ von Melissa Naschenweng. Ja, und selbst zum Saison Opening auf Mallorca darf die Harmonika nicht fehlen. Dafür sorgt erstmalig eine eigene Mallorca-Edition des Hits, welcher 2017 nicht nur auf der Insel zu hören sein wird.

Nichtsdestotrotz wurde dDiese Edition vorläufig ausschließlich für die DJ-Bemusterung produziert.

Ein sympathischer Sommer-Hit der uns bei den Ohren nimmt und ohne Kompromisse an die letzte Single „Die ganze Nacht“ (produziert von Harris & Ford) anschließt.

Das aktuelle Album „Kunterbunt“ von Melissa Naschenweng ist seit dem 24.02.2017 überall erhältlich.

Ariola (Textvorlage)
http://www.ariola.de
http://www.melissa-naschenweng.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 26 = 32

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen