CARMEN NEBEL
Tagessieg für ZDF-Ostergala "Willkommen bei Carmen Nebel" am 17.04.2014!

Triumph für Carmen Nebel…: 

Die Ostergala der Eurovisionsshow „Willkommen bei Carmen Nebel“ war am vergangenen Donnerstag, 17.04.2014 die meistgesehene Fernsehsendung aller deutschen TV-Sender.

Mit 4,04 Millionen Zuschauern (14,2 % MA) schlug Carmen Nebel damit deutlich den ARD-Krimi „Alles Verbrecher – Eiskalte Liebe“, der mit 3,62 Mio. Zuschauern (12,2 % MA) den zweiten Platz erreichte. Ohne Chance war auch das ARD-Flaggschiff „Tagesschau“ mit 3,42 Mio. Zuschauern auf dem dritten Platz.

Der Sieg von Carmen Nebel mit in der Spitze bis zu 4,8 Mio. Zuschauern in ihrer beinahe dreistündigen Show und Stargästen wie Udo Jürgens, Hape Kerkeling und Andreas Gabalier ist umso bemerkenswerter, da die Eurovisionsshow erstmals in der elfjährigen Geschichte an einem für die Fernsehzuschauer ungewohnten Sendeplatz, statt wie gewohnt an einem Samstagabend, an einem Donnerstag ausgestrahlt wurde und zudem über 10 Millionen Deutsche in die Osterferien gefahren sind.

Auch in Österreich war die Ostergala mit Carmen Nebel erfolgreich und mit 473.000 Zuschauern die zweiterfolgreichste Sendung am Gründonnerstag.

TeeVee Produktions GmbH
http://www.tee-vee.de
http://carmennebel.zdf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

47 − 46 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen