ANNIE GSCHWANDTNER
Sie verleiht dem Klassiker „Flugzeuge im Bauch“ ihre ganz eigene Note im modernen Sound-Gewand!

Veröffentlichung am 25.11.2022 via Fiesta Records (Andreas Rosmiarek)!

 

Im März konnte ANNIE GSCHWANDTNER sich gegen ihre starke Konkurrenz im Online Live-Casting auf Twitch durchsetzen und nun präsentiert sie uns ihre erste Single „Flugzeuge im Bauch“! unter dem Label Fiesta Records!

Gemeinsam mit den Top-Produzenten Thomas Foster, DJKC alias Kai Soffel und Alex Lauder von Bayern 3 war das gemeinsame Ziel, den Klassiker Flugzeuge im Bauch in die Jetztzeit zu holen. Dafür wurde die Rockballade von Herbert Grönemeyer, welche vor allem in der Version von Oli P. Ende der 90er zum großen Hit wurde, gemeinsam neu im modernen Sound produziert.

Die Österreicherin entdeckte schon früh ihre Liebe zur Musik und begann bereits im Alter von 5 Jahren ihre musikalische Ausbildung an der Musikschule Retzer Land in den Fächern Blockflöte, Gitarre, Klavier, Querflöte, Tanz & Gesang. Heute ist sie studierte Musikerin, spielt mehrere Instrumente und ist neben ihrer sängerischen Tätigkeit als Vocalcoach tätig. Annie konnte bereits Erfahrung als Solosängerin in diversen Bands wie „Bauchgefühl“ sammeln sowie als Ensemblemitglied und als Solistin u.a. im Wiener Konzerthaus, im Wiener Musikverein, im Stephansdom, in Barcelona, Budapest und den USA.

Nun startet die vielseitig talentierte Künstlerin im Popschlager Bereich durch und verleiht dem Klassiker „Flugzeuge im Bauch“ ihre ganz eigene Note im modernen Soundgewand.

Textquelle: FIESTA RECORDS GmbH (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

13 − 6 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen