VINCENT GROSS
Turbo-Einstand bei TELAMO mit seinem Titel „Über uns die Sonne“!

Der Song hat es im Nu auf Platz 1 der Radio Charts „Deutschland Konservativ Pop“ geschafft!

Wenn das kein Turbo-Einstand ist …

TELAMO-Neuzugang VINCENT GROSS hat es mit seinem brandneuen Titel „Über uns die Sonne“ mit Lichtgeschwindigkeit auf Platz 1 der Radio Charts „Deutschland Konservativ Pop“ geschafft.

Somit hat der ungemein sympathische Künstler, der schon jetzt mehr Live-Termine vorweisen kann als so mancher Superstar, mal eben so Bernhard Brink & Sonia Liebing („Du hast mich einmal zu oft angesehen“) vom Thron gefegt. Auch Semino Rossi & Rosanna Rocci („Unbeschreiblich weiblich – umständlich männlich“) konnte er in Schacht halten.

In der 9. Kalenderwoche 2020 (Erhebungszeitraum: 21.02. – 27.02.) machte Vincent einen Satz von der #6 auf die #1.

Des Weiteren hat Vincent Gross mit „Über uns die Sonne“ auch Einzug in die internationalen Top 100 Airplay Charts belegt. Hier belegt er einen äußerst respektablen Platz 97.

smago! meint: Vincent ganz groß …

Auch seine Plattenfirma bringt es auf den Punkt: „Vincent Gross schafft es mit seiner frischen, positiven Art und seiner gelungenen Mischung aus Pop, Dance und Schlager die Zukunft des modernen Schlagers mustergültig zu repräsentieren.“.

„Über uns die Sonne“ ist der erste Single-Vorbote seines am 24.07.2020 erscheinenden dritten Albums.

 


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 4 =