STEFFEN STURM
Mit “Komm zu mir” (VÖ: 09.12.2022) legt er seinen bislang eingängigsten Titel vor!

 

 

 

Der Shootingstar STEFFEN STURM gehört zur neuen Generation deutscher Schlagerinterpreten, der sein Handwerk noch von der Pike auf gelernt hat. Musikstudium (Schlagzeug), Komponist, Texter, Sänger und Produzent.

Nur Wenige schreiben so gefühlvolle und eingängige Songs und Melodien wie der sympathische Schwabe. Und dafür lieben ihn seine zahlreichen Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit “Komm zu mir” beweist er nun erneut sein Händchen für eingängige Lieder, die zum Tanzen und Mitsingen animieren.

Man hat DEN Menschen gefunden, der einen nicht mehr loslässt, doch ist der Weg für die gemeinsame Liebe noch nicht ganz frei …

Mit „Komm zu mir“ beschreibt Steffen Sturm die Sehnsucht und die Hoffnung, dass der Herzenswunsch doch noch in Erfüllung geht.

 

***

 

 

Als begnadeter Rockschlagzeuger kennt man ihn im Musicbiz, doch erst im Schlagerbusiness fand er seine Mitte: Als Komponist und Teil des Duos Lehman und Sturm sammelte er erste Meriten, als Solo-Sänger sorgt er nun für viel Furore: Steffen Sturm.

Zur Musik kam er durch seinen Vater. Der nahm ihn als Neunjährigen zu einem Auftritt seines örtlichen Musikvereins mit. Als Sturm dort das Schlagzeug sah, war ihm klar:„Das ist mein Instrument.“ Er nahm Unterricht und Auftritte im Musikverein, in Coverbands und Projekten mit eigenen Songs, sowie ein Musikstudium im Hauptfach Schlagzeug, Zweitinstrument Keyboard, folgten.

Um den Kindheitstraum zu verwirklichen, wagte er 2011 den Schritt zum selbständigen Schlagzeuglehrer und Musiker – mit Erfolg: Der Preisträger des Deutschen Rock- und Pop-Preises war mit verschiedenen Bands unter anderem Support-Act von Joe Cocker, Gary Moore, Manfred Man, The Boss Hoss, Jürgen Drews, Gregor Meyle und Joy Flemming. Auftritte bei Veranstaltungen von Radiosendern wie SWR1, SWR3, Radio Ton Heilbronn, Radio 7 runden sein vielseitiges Engagement ab.

 

 

 

 

 

Textquelle: Herz 7 (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

71 + = 75

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen