MATTHIAS REIM
„Ein kleines bisschen Zärtlichkeit“: Hat er etwa …

… den gleichnamigen Roy Black Hit aus dem Jahre 1990 neu aufgenommen?

 

Großes Rätselraten um die Neuauflage des Erfolgsalbums „MR20“ von MATTHIAS REIM, das am 23.10.2020 als „MR20 – XXL“ auf den Markt kommt.

Handelt es sich bei Titel 16 – „Ein kleines bisschen Zärtlichkeit“ – um eine Neuaufnahme des gleichnamigen Titels von Roy Black aus dem Jahre 1990?

Denkbar ist dies durchaus. Denn Gerüchte besagen, dass dieser Titel einer der Lieblingssongs von Reims langjähriger Lebensgefährtin Christin Stark sei.

Der Song stammt aus der Feder von Al Vissond (= Jürgen Ehlers) und Irma Holder.

Eine Verbindung zwischen Matthias Reim und Roy Black gibt es durchaus: So hat Matthias Reim beispielsweise den Titel „So wie damals“ für Roy Black mit-geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen