JELFI
Mit „Bis zum Mond“ liefern sie ein tanzbares „Brett“ ab!

Privat glücklich liiert, beruflich erfolgreich – auch mit ihrem neuem Song wissen JELFI zu überzeugen!

 

Traditionell waren Duos im deutschen Schlager besonders erfolgreich, wenn privates Glück und berufliche Kreativität aufeinander treffen. CINDY & BERT sind da nur ein Beispiel von vielen erfolgreichen Duos, die miteinander verheiratet bzw. liiert waren.

Mit „Jelfi“, also der Sängerin JENNY VAN BREE und dem Sänger WOLFGANG NADRANG, gibt es nun in der „Jetztzeit“ wieder ein aufstrebendes Schlagerduo, das sich auch privat liebt – und das ist jetzt keine Indiskretion – damit geht das Paar offen um. So offen, dass sie das sogar im Pressetext zum Thema machen, dass sie sich „bis zum Mond und wieder zurück lieben“.

In dem Lied „Bis zum Mond“ geht es darum, dass sich ein Paar findet. Recht witzig ist dabei übrigens ein von JENNY gesungener Einwurf des Wortes „egal“, das man so ähnlich „irgendwo anders schon einmal gehört hat“ – und das „passt“ auch musikalisch zu dieser Uptempo-Nummer, die extrem gut tanzbar ist (, wenn das eines Tages mal wieder erlaubt sein sollte). Vergleiche mit „BELLAVISTA“ sind hier sicherlich angebracht – und das ist definitiv ein Kompliment.

Wunderschöne metaphorische Bilder finden JELFI, um die gegenseitige Liebe auszudrücken: „Deine Augen sind meine Galaxie“ oder „Du strahlst heller als die Sterne für mich“ – das sind natürlich Sätze, die wohl jeder gerne hört, wenn er vom geliebten Partner kommen. Und das soll möglichst „bis in die Unendlichkeit“ anhalten.

Mit „Bis zum Mond“ haben JELFI erneut einen kommerziellen, eingängigen und gut mitsingbaren neuen Schlager geschaffen, der noch dazu in mehreren Facetten veröffentlicht wurde. Dabei den Himmelskörper Mond einzubinden, ist bekanntlich seit Jahrzehnten beliebt und kommt an – denken wir im Popschlager-Segment allein an „Ich fang dir den Mond“.

Der „JELFI-Remix“ von „Bis zum Mond“ ist noch basslastiger und ein typischer Discotheken-Mix, der in den einschlägigen Partytempeln sicherlich sehr gut ankommen wird (- leider erneut mit der Einschränkung:  – wenn das mal wieder möglich sein wird). Man merkt gerade diesem Mix an, dass professionelle und angesagte DJs mitgewirkt haben – klasse!

Wunderschön ist auch die Akustik-Version mit Akustikgitarre und Piano – bei dieser Version kommen die schönen Stimmen von JENNY und WOLFGANG richtig schön zur Geltung – und da klingt sogar das „egal“ auch einmal schön. Diese Version eignet sich für festliche Stunden in der Advents- und Weihnachtszeit.

Mit ihrem brandneuen Titel beweisen JELFI, dass sie das mit Leben füllen, was ihr Promotext besagt: „JELFI – zwei Leuchtende Künstler mit ganz viel Herz.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

29 + = 37

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen