IRENE DI TURI
Am 05.11.2021 erscheint ihre neue Single “Herzensräuber”!

Irene di Turi lässt sich unterkriegen – auch nicht von einer Helene Fischer …!

 

Ihr Lebensmotto ist „Musik ist alles und ohne Musik ist alles nichts“!

Bereits in jungen Jahren entdeckte IRENE DI TURI das Singen für sich. Damals wie heute ist ihr Musikinstrument ihre sofort wiederkennbare Stimme. Nach dem „obligatorischen“ Schulchor, Auftritte bei Familienfesten und diversen lokalen Talentshows festigte sich ihr Wunsch, Sängerin zu werden und Musik zu einem festen Bestandteil ihres Lebens zu machen.

Mit 15 Jahren belegte sie bei einem Casting in Basel den 2. Platz, wurde nach Italien eingeladen und durfte sich beim Casting des weltbekannten Festival „Canzone di Sanremo“ präsentieren. Dieses Erlebnis war für die junge Irene prägend. Wieder in Deutschland wurde sie Mitglied einer „Girl-Group“ und trat mit einer Akustik–Band auf.

Durch Zufall wurden die Hitproducer und Komponisten Felice Pedullá und Hubert Nitsch auf die hübsche Irene aufmerksam. Sie luden sie in die area58studios ein, um mit Ihr Songs aufzunehmen und ihre Karriere zukünftig professionell zu begleiten.

Nun tritt Irene Di Turi mit der neuen Single „Herzensräuber“ an die Öffentlichkeit. Nach einigen Auftritten auf der Schlager Bühne wurden bereits acht Singles veröffentlicht und die nächste erscheint nun am 05.11.2021. Irene ist sehr dankbar das sie mit ihrem Team auch in dieser schwierigen Zeit an wundervollen Songs arbeiten darf und freut sich schon riesig auf das erste Album.

Textquelle: T1451-Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 49 = 56

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen