GINO D’ORO
Gino D’Oro meldet sich nach 15 Jahren mit „Ich werde bei dir sein“ eindrucksvoll zurück!

Der beliebte Sänger mit italienischen Wurzeln präsentiert einen positiven Power-Schlager!

 

 

Über viele Jahre hinweg gehörte GINO D’ORO zum Stammpersonal des deutschen Schlagers. Insbesondere im Duett mit PETER SEBASTIAN, mit dem er zusammen als „DIE ZWEI“ auftrat, war er über Jahre hinweg sehr erfolgreich. Mit erfolgreichen Stars wie GABY BAGINSKY und PEGGY MARCH arbeitete GINO zusammen. Schon von Kindesbeinen an war der italienischer Sänger musikbegeistert und gründete schon 1978 seine erste Band.

In den letzten Jahren hat FABRIZIO, so sein bürgerlicher Name, den Künstlernamen abgelegt und sich anderen Dingen des Lebens gewidmet – beispielsweise war er zuletzt in Hamburg Cluster-Koordinator für ein Impf-Team. Unter dem Namen GINO D’ORO war er seit 1984 erfolgreich und absolvierte viele TV-Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bis er sich 2007 von diesem Namen verabschiedet hatte.

In den letzten Jahren hat FABRIZIO beruflich und privat viel erlebt – Grund genug, die Erlebnisse der letzten Jahre musikalisch zu verarbeiten und als GINO D’ORO zu präsentieren. Gesagt – getan: Mit „Ich will bei dir sein (Helden-Song)“ beschreibt der vielseitige Künstler, dass es im Leben nicht darauf ankommt, ein „Held“ zu sein, sondern für seine Familie und seine Lieben da zu sein: „Ich werde bei dir sein“, verspricht er aufrichtig.

So als wäre er nie weg gewesen, stellt GINO einen optimistischen, positiven und mitsingbaren Uptempo-Schlager vor, der durchaus tiefsinnig ist. Für den Sänger ist es nämlich wichtig, auch dann für das eigene Umfeld da zu sein, wenn zwischendurch „andere Augen, andere Reize“ ins Leben treten. Man darf nie vergessen, dass „die Zukunft noch vor uns liegt“. Und ist erst einmal so eine positive Grundstimmung aufgekommen, kann m an die eingängige Melodie gemeinsam mit GINO, der ebenfalls „laaa laaa…“ singt, mitsummen und mitsingen.

Den gelungenen Schlager, der als Anwärter für die Airplay-Hitlisten gesehen werden kann, hat GINO D’ORO gemeinsam mit der Schauspielerin und Autorin TANJA RÜBCKE geschrieben.

 

 

 

ZU DEN KAUF-LINKS …:

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

82 + = 84

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen