FANTASY
Ihr neuer Titel „Casanova“ weist bemerkenswerte Parallelen mit einem anderen Song auf …

…, der natürlich nicht von ihnen ist …!

 

„Nur aus Schaden wird man klug“, wusste die Schlagersängerin und Liedermacherin Suzanne Doucet bereits 1966.

Dass diese Weisheit nicht zwingend auf jeden zutreffen muss, zeigt sich am Beispiel von FANTASY.

Gab es bereits um ihren Titel „Bonnie & Clyde“ einigen Wirbel – zu frappierend die Ähnlichkeit mit dem Mixed Emoticons-Titel „One Way Love“,, auch als „Wie ein Stern am Horizont“ in der deutschen Version von Roy Black bekannt -, könnte man bei ihrem neuen Song „Casanova“ durchaus den Eindruck gewinnen, als hätten sich Freddy und Martin (und ihre Autorenschar) ein weiteres Mal in besonderer Weise von einem ‚Fremdtitel‘ inspirieren lassen.

Die Rede ist in diesem Fall von „Lass sie nie wieder los“ von Christian Franke & Edward Simoni (Komponist: David Brandes).

Schreiben wir’s mal so: „Wenn man den Titel genauer hört, könnte man Ähnlichkeiten feststellen …“. 

Im Falle Drafi Deutschers (ER hatte „One Way Love“ und somit auch „Wie ein Stern am Horizont“ geschrieben) MUSSTE die Erbengemeinschaft einfach aktiv werden. Zwar wurde nach außen hin Stillschweigen vereinbart, jedoch ist Drafi seither als (zumindest Mit-)Komponist von „Bonnie & Clyde“ bei der GEMA registriert.

David Brandes hat sich weitestgehend aus dem Musikgeschäft zurückgezogen und ist mehr oder weniger Privatier. Inwieweit ER bei „Casanova“ die Füße stillhält, wird abzuwarten bleiben …

Die neue Fantasy-CD „Casanova“ erscheint am 13.09.2019. An diesem Tag bringt VolksRock’n’Roller Andreas Gabalier im Übrigen sein „Best Of“ Album raus.

3 Gedanken zu „FANTASY
Ihr neuer Titel „Casanova“ weist bemerkenswerte Parallelen mit einem anderen Song auf …

  • 17. Juli 2019 um 10:28
    Permalink

    Die Musik von Fantasy ist einfach fantastisch, super, bringt sofort tolle Stimmung. Das da irgendwo und irgendwie etwas von einem anderen Lied sein soll, es ist aber trotzdem ein eigenständiges Lied, das wirklich wieder den Sound von Fantasy wiedergibt.
    Andere „Sänger“, ich denke da z. B. an die Schmalzlocke Dieter, Thomas Kuhn, zum , der singt nur Lieder von anderen, da sagt niemand etwas, außerdem, ist das wirklich nur zum .
    Wer will jetzt bei Fantasy am neuen Lied dran kratzen und sich wichtig tun, ist genau so zum .
    Martin und Freddy, also Fantasy, sind einfach fantastisch, tolle Lieder, immer gleich tolle Stimmung und immer wieder tolle Musik und Texte….. ❤️❤️

    Antwort
  • 17. Juli 2019 um 10:35
    Permalink

    Schon wieder, Text war wieder weg, entweder zu schnell oder es fehlt etwas, was wollt ihr, wahrscheinlich keine Kritik an Fantasy………

    Antwort
  • 17. Juli 2019 um 11:41
    Permalink

    Man sucht einfach nur weil man den beiden den Erfolg nicht gönnen mag. Das Lied ist super und da es schon so Erfolg hat sucht man um es schlecht zu machen. Unmöglich

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.