ANNA-CARINA WOITSCHACK
smago! top-exklusiv vorab: Am 02.09.2022 erscheint ihr neues Album!

Nach Adam Riese und Eva Zwerg sollte sie es diesmal direkt in die (in jedem Fall) Top 5 der Offiziellen Deutschen Album Charts …!

 

 

Wer smago! liest, weiß mehr …

Am 02.09.2022 erscheint das neue Album der wirklich bienenfleißigen ANNA-CARINA WOITSCHACK. (Die Vorgänger-CD “Träumer”, auf der u. a. auch der Top 5-Erfolgshit “Mach das noch mal mit mir” (in den Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop”) enthalten ist, kam am 20.08.2021 auf den Markt.

Bislang konnte sich Anna-Carina Woitschack mit jedem – seit 2017 neu veröffentlichten – Album stets verbessern, was ihre Platzierung(en) in den Offiziellen Deutschen Album Charts betrifft.

Im April 2017 schaffte sie es mit der CD “Ich wollte nie dein Engel sein” – produziert von Eugen Römer – auf Position 54. Knapp ein Jahr später schaffte sie es mit dem Album “Liebe passiert” bereits ins obere Drittel der internationalen Top 100 Charts, nämlich auf Rang 32. “Schenk mir den Moment” verfehlte die Top 20 nur am Haaresbreite (Platz 21).

Das Duett-Album “Stark wie zwei” mit Stefan Mross schaffte es bereits aus dem Stand auf die #19.

Und Ende August 2021 durfte sich Anna-Carina Woitschack über ihre Top 10-Notierung in den Offiziellen Deutschen Album Charts freuen (Platz 6).

Nach Adam Riese und Eva Zwerg sollte sie diesmal also ganz, ganz locker die Top 5 (der Offiziellen Deutschen Album Charts) knacken.

smago! drückt ihr schon jetzt beide Daumen !!!

Foto-Credit: Michael Fischer
Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

83 + = 84

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen