WOLKENFREI
Wolkenfrei unterschreibt bei Ariola!

Der erste TV-Auftritt in der Besetzung Vanessa Mai (Gesang), Marc Fischer (Keyboards) und Stefan Kinski (Gitarre) steht auch schon fest…: 

WOLKENFREI – jung, sympathisch, modern. Das Trio besteht aus Vanessa Mai (Gesang), Marc Fischer (Keyboards) und Stefan Kinski (Gitarre) steht für eine neue Generation des Popschlagers, der ein wenig anders klingt: frischer, unbekümmerter und poppiger – mit ausgefallenen Texten. Der Sound ist eine moderne Reminiszenz an die späten 80er Jahre mit einem Schuss Dance- und Disco-Pop. Erste Songs wie „Der Zaubertrank ist leer“ und „Jeans, T-Shirt und Freiheit“ erweisen sich nicht nur als hitverdächtige und tanzbare Ear-Catcher, sie entfalten zugleich eine geradezu mystische Romantik.

In Felix Gauder hat man den perfekten Produzenten gefunden, hat er doch bereits Namen wie SANDRA, BAD BOYS BLUE, E-ROTIC, JIMMY SOMERVILLE oder gar PET SHOP BOYS musikalisch betreut.

Andreas Ferber, Manager des Erfolgsduos Fantasy, hat das Hit-Potenzial von Wolkenfrei gleich erkannt und das Trio sofort für zahlreiche Auftritte gebucht. Allein im Frühjahr/Sommer sind sie mehr als 20 Mal im Sonnenhof in Aspach zu Gast, in dem regelmäßig auch Größen wie Michelle, Nik P., Michael Hirte oder Andrea Berg auftreten. In der Zwischenzeit wird am Debüt-Album der Band gearbeitet.

Der erste TV-Auftritt steht auch schon fest: Am 14.07.2013 wird die Gruppe in der ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" dabei sein. Zudem sind Wolkenfrei als Support-Act bei der ersten Solo-Tour von FANTASYgebucht.

 

Bitte beachten Sie auch www.wolken-frei.de!

 

Das Foto zeigt (von links nach rechts): Andreas Ferber (Management), Manfred Rolef (VP Ariola), Felix Gauder (Produzent), Wolkenfrei: Marc Fischer, Vanessa Mai, Stefan Kinski, Daniel Maurer (Director Ariola Marketing), Alexander Dimitrov (Head of Promotion), Caroline Wetzel (Jun. Product Manager) .

smago! exklusiv vorab – Mit festem Dank an Andreas Ferber (afmmanagement GmbH) und Ariola / Sony Music


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 51 = 60