THE REBEL TELL BAND
Jetzt haben sie sich den BENNY-Hit "Bin wieder frei" vorgenommen!

Das Original “Ça plane pour moi” stammt von dem belgischen (!) New Wave-Künstler “Plastic Betrand” (Roger Jouret)! 

Mit „Bin wieder frei“ geben die vier Jungs von „The Rebel Tell Band“ die vierte Single-Auskopplung aus ihrem aktuellen Album „Unter'm Strich – alles Rock 'n' Roll“ in die Bemusterung. Der Song ist, getreu dem Konzept ihres Debütalbums, eine Coverversion, die es in sich hat.
1977 landete der belgische Künster „Plastic Betrand“ mit „Ça Plane Pour Moi“ einen der größten Hits der 70er Jahre in Europa, Asien und Amerika. Wie zu der Zeit üblich, gab es kurzerhand auch eine deutsche Version, interpretiert von Benny Schnier. Der Song verhalf ihm zu großem Erfolg, wurde ein echter Evergreen und gilt als New-Wave Klassiker.

„The Rebel Tell Band“ hat aus „Bin wieder frei“ eine puren, kraftvollen Gute-Laune-Song gemacht, der durch sein Tempo keinen Fuß still stehen lässt und zu dem die energiegeladene Stimme von Sänger Frank perfekt passt. Der Musikstil der Band wird in einigen Kreisen schon als „Schlagerbilly“ bezeichnet, ein Genre-Mix aus Rockabilly, Country und Rock 'n' Roll, der zu bekannten Schlagern eine Brücke schlägt. Als Eröffnungssong ihrer Live-Shows hat sich „Bin wieder frei“ mittlerweile etabliert und lässt das Publikum direkt in die „Rebel-Tell-Welt“ eintauchen.

Solis Music (Textvorlage)
http://www.solis-music.com/
http://www.rebeltell.de/the-rebel-tell-band-offizielle-webseite.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

48 + = 57

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen