INKA BAUSE
Heute (26.04.2020), RTL: „Bauer sucht Frau International“ (2/2)!

20:15 Uhr – 22:40 Uhr (Wh. in der Nacht auf 27.04., 23:40 Uhr – 02:05 Uhr)!

 

In Südafrika steht Viehzüchter Gerhard vor einer schweren Entscheidung: Er hat Post aus Deutschland bekommen und muss aus den vielen Briefen seine Favoritinnen auswählen. Mit seiner typischen Gründlichkeit liest er sich durch die Bewerberpost und trifft schließlich seine Entscheidung: 5 Damen möchte er in Brandenburg zu einem ersten Kennenlernen einladen.Bei den Damen, die Gerhard nach Südafrika eingeladen hat, handelt es sich um eine musikalische Runde; um die Aufregung zu bekämpfen leitet Polizistin Bettina (54) ihre Mitstreiterinnen Regina (52), Annette (57), Birgit (52) und Sabine (53) bei einem afrikanischen Kanon an. Dann ist es endlich soweit; die Damen können Gerhard zum ersten Mal in die Augen schauen und dem 61-Jährigen in den Dates ein bisschen auf den Zahn fühlen. Besonders im Gespräch mit Waldhornistin Birgit scheinen zwischen den zwei Musikern die Funken zu fliegen.

Nachdem sich Ashok mit Hilfe seiner Schwester Arti in Indien für vier Frauen entschieden hat, die er in Brandenburg kennenlernen möchte, macht sich der 42-jährige Halbinder auf den Weg ins winterliche Deutschland. Dort warten Melanie (34), Candy (38) und Sarah (26) schon gespannt auf ein erstes Treffen. Die Vierte im Bunde, Kiry, hat es leider nicht geschafft. Dafür hat Inka eine ganz besondere Überraschung für den Kokos-Bauern. Eine weitere Bewerberin, Myria (41), die bereits mit ihrem Sohn in Goa lebt hat in letzter Minute ein Bewerbungsvideo geschickt. Findet Ashok die große Liebe nach der Reise um die halbe Welt jetzt vielleicht direkt vor der Haustür?

Daniel (22) hat seine erste Wahl schon getroffen und bereitet zurück im heimatlichen Neuseeland alles für die Ankunft seiner zwei Auserwählten vor. Da es im Familienhaus etwas eng werden könnte werden Hofdamen Maria (18) und Katja (23) kurzerhand in einen Camper ausquartiert. Den beiden scheint das trotz über 30-stündiger Anreise nichts auszumachen und nach einer kurzen Begrüßung von Daniels Eltern beziehen sie ihre neue Unterkunft. Auch wenn es zu dritt zugegebenermaßen doch etwas eng ist trinken der Imker und seine Damen gemeinsam auf eine hoffentlich schöne Woche in Neuseeland. Noch tut sich der schüchterne 22-jährige ein wenig schwer, unbefangen mit seinen Damen zu reden, aber er hofft, dass die Stimmung in den nächsten Tagen ein wenig auftaut.

Obstbauer Christoph freut sich im Norden Italiens auf ein Wiedersehen mit seinen Hofdamen. Am Flughafen kommt ihm jedoch nur Nordrhein-Westfälin Kara (23) entgegen. Bei einem Telefonat stellt sich heraus, dass die zweite Dame, Hamburgerin Marinke (32) die Reise aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten konnte. Gemeinsam beschließen Christoph und Kara, das beste aus der Situation zu machen und im Fiat geht es zum Hof des 30-Jährigen. Dort angekommen, lässt er sich die Logopädin erst mal ein wenig einrichten und holt sich derweil Rat bei seiner Mutter und seinem Bruder ein. Den Abend lassen die Beiden bei Bruschetta und Wein im Heu gemütlich ausklingen.

In Namibia haben Hofdamen Freia (63) und Edith (59) die Reise durch die Kalahari erfolgreich hinter sich gebracht und wurden auf Sigis Hof von dem 71-Jährigen mit Geschenken begrüßt. Dafür wollen sich die beiden nun revanchieren: Nordrhein-Westfälin Freia hat dem Namibier ein Stück ihrer Heimat mitgebracht in Form einer deutschen Fichte. Auch das Geschenk von Niederösterreicherin Edith ist wohl überlegt: sich hat für Sigi eine Badehose dabei, natürlich mit der Absicht, ihn darin auch mal zu sehen zu bekommen. Den nächsten Tag nutzt der Selbstversorger-Bauer dazu, den Damen erst mal seine Farm und die Tiere zu zeigen. Edith ist sofort ganz vorne mit dabei, Freia st davon nicht ganz so begeistert und hält sich lieber zurück.

Auch in Australien werden Geschenke ausgetauscht. Hamburger Jörn (47) bedankt sich für Viviens Einladung mit einem echten Hamburger Seesack mit Spezialitäten aus der Hansestadt. Auch Rheinland-Pfälzer Rüdiger (47) hat eine Spezialität aus seiner Region mitgebracht: Dosenfleisch. Dazu hat er der 39-jährigen ein T-Shirt bedruckt, mit dem sie immer an die Woche zurückdenken kann. Schließlich überreicht auch Sebastian (38) sein Gastgeschenk: ein Garderobenbrett mit Herzförmigen Haken, das er selber für die Geflügelfarmerin gebaut hat. Am nächsten Morgen muss Vivien ihre Hofherren erst mal aus den Betten scheuchen und nach dem Frühstück müssen die drei dann bei der Arbeit ihre Farmtauglichkeit beweisen.


Textquelle/Bildquelle:
RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

29 − 22 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen