HANS-JÜRGEN BEYER, DAGMAR FREDERIC, REX GILDO, HAUFF & HENKLER u.a.
Heute Morgen (25.12.2020), MDR FERNSEHEN: „Zwischen Frühstück und Gänsebraten“ (Wh. v. 1989!!)!

„Ein bunter Weihnachtsteller“ – präsentiert von Margot Ebert und Heinz Quermann // 09:30 Uhr – 11:10 Uhr!

 

Sie gehörten zum ostdeutschen Weihnachtsfest wie die Kugeln an den Tannenbaum: Margot Ebert und Heinz Quermann mit ihrer Show „Zwischen Frühstück und Gänsebraten“. Von 1957 bis 1991 präsentierten sie jedes Jahr am 1. Weihnachtsfeiertag zur Mittagszeit einen „bunten Teller“ mit viel Musik, Spaß und liebenswerten Ritualen wie dem Kommando zum Kartoffeln-Aufsetzen oder dem Weihnachtsmärchen von Jochen Petersdorf.

Am 1. Weihnachtsfeiertag präsentiert das MDR-Fernsehen eine ganz besondere Ausgabe der Show: 1989 fand die Sendung mitten in der Wendezeit der DDR statt. Die Mauer war seit wenigen Wochen offen und so hatten die meisten Ostdeutschen ihre ersten Westbesuche hinter sich. Die politische Landschaft ordnete sich gefühlt jede Woche neu und Presse, Rundfunk und Fernsehen konnten erstmals ohne Zensur berichten.

Auch in „Zwischen Frühstück und Gänsebraten“ war die gelöst-euphorische Stimmung greifbar: Margot Ebert und Heinz Quermann begrüßten diesmal auch die Zuschauer in Westdeutschland, was vorher unvorstellbar war. Und Jochen Petersdorf konnte in seinem Weihnachtsmärchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ auch satirisch endlich alle Mauern fallen lassen. Außerdem waren Rex Gildo, Dagmar Frederic, Hans-Jürgen Beyer, die Klarinettisten Felix Slováček und Günter Gollasch sowie Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler im „Haus der Kultur“ Gera zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 3 = 3

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen