„Frohe Weihnachten mit Michael Hirte (CD)“ von Michael Hirte

Vö:04.11.2016

Wir haben einhundert Menschen gefragt: „Was verbinden Sie mit der Weihnachtszeit?“ Wie erwartet, unterscheiden sich die Antworten je nach Altersgruppe: Familie, Essen, Besinnlichkeit, Geschenke, Schnee, Krippenspiel, Weihnachtsmarkt, Glühwein… Die Spanne ist groß.

Was aber alle Generationen in ihren Top 3 vereint, ist die Musik. Ob traditionelle oder klassische Lieder, Evergreens oder neue Kompositionen – sie alle gehören zum Soundtrack der Advents- & Weihnachtszeit; sie alle begleiten, transportieren und vollenden das spezielle wohltuende Gefühl, das man nur vom 1. Advent bis Silvester im Herzen trägt.

Auch MICHAEL HIRTE liebt diese Zeit. Der Mann mit der Mundharmonika, der seit seinem Sieg bei der zweiten „Supertalent“-Staffel 2008 Menschen aller Altersklassen und unterschiedlichster „Geschmäcker“ begeistert, hat ein neues Album zur Advents- und Weihnachtszeit aufgenommen. „Frohe Weihnachten“ erscheint am 04.11.2016. An seiner Seite, wie schon 2015 bei seinem Charterfolg mit dem Album „Sehnsuchtsmelodien“, der Schweizer Erfolgsproduzent Tommy Mustac. Passend zu den festlichen Titeln wird der Ausnahme-Instrumentalist vom Streichorchester Sinfonietta aus Riga unterstützt.

Da sich weder Michael Hirte, noch sein Publikum auf eine Geschmacksschublade festlegen lassen möchten, hat der 52-Jährige Titel ausgewählt, die ihm persönlich viel bedeuten und die für ihn zur Weihnachtszeit einfach dazu gehören. Wer, wenn nicht „Der Mann mit der Mundharmonika“, kann Lieder unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen so gefühlvoll auf einen Nenner bringen?

„Die Adventszeit versetzt mich, besonders seitdem ich selber Kinder habe, zurück in meine eigene Kindheit und ich denke mit Freude daran zurück. Die weihnachtlichen Gerüche wie kandierte Äpfel oder Plätzchenduft, das Kerzenlicht, die gemütliche Zeit mit der Familie und natürlich die wundervollen Weihnachtsmelodien, die ich noch heute gerne spiele. Für mein neues Weihnachtsalbum, habe ich sie aufgenommen, um diese besinnlichen, unvergesslichen Momente zu teilen.“

Ob Young-Timer‘ wie Lennons „Happy Xmas (War is over)“, José Felicianos “Feliz Navidad” oder Zuckowskis “In der Weihnachtsbäckerei”, Traditionals wie „Adeste Fideles“ und „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ oder Volkslieder („Es wird schon glei dumpa“) – Michael Hirte berührt mit seiner Mundharmonika.

Ein ganz besonderes Juwel ist ein Duett mit Stefanie Hertel. Auf „Vom Himmel hoch“ vereinen sich die wunderschöne Stimme der Vogtländerin und die zauberhaften Klänge von Michael Hirtes Mundharmonika.

„Bei uns zu Hause läuft das ganze Jahr über Musik, aber dass wir diesmal schon im Sommer Adventslieder gehört haben, war auch für mich neu. Meine Kinder wollten immer wieder Papas erstes eigenes Nikolaus-Lied hören. Ich bin richtig stolz darauf und ich wünsche mir sehr, dass es andere genau so fröhlich stimmt, wie meine Familie und mich.“

Mit den Liedern dieses Albums geht Michael Hirte auch auf große Advents- & Wintertour durch Deutschland, um alle, die in der Vorweihnachtszeit zur Ruhe kommen, den Alltag loslassen und den Augenblick genießen möchten, auch live mit seiner Band unvergessliche Weihnachtsmomente zu schenken.

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Agentur TexTour, Dagmar Ambach (Textvorlage)
http://www.telamo.de
http://www.michaelhirte.de/
http://www.michaelhirte.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

40 − = 36

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen