GERHARD SCHÖNE
Do., 06.01.2022, MDR FERNSEHEN: “Gerhard Schöne – Der leise Rebell” (Wh. v. 2016!)!

“Lebensläufe” // 23:10 Uhr – 23:40 Uhr! Film von Peter Grimm!

 

Eigentlich hätte es GERHARD SCHÖNEs Lebensweg gar nicht geben dürfen. Dass ein Pfarrerssohn, Waffendienstverweigerer und speziell bei den Unangepassten beliebter Liedermacher in der DDR offiziell auftreten und Platten produzieren darf, sollten die Mechanismen des Systems eigentlich verhindern. Abitur und Studium wurden ihm zunächst verwehrt. Er schafft es trotzdem auf die Bühne und wird als Liedermacher schnell so bekannt, dass ihn die Obrigkeit lieber duldet und anerkennt, als ihn aufsehenerregend zu verbieten. Für sein Publikum bleibt er ein Rebell, ein Rebell der leisen Töne.

Gerhard Schöne ist wenig präsent in den Medien und dennoch kennt ihn im Osten jeder, nicht nur die Alten aus DDR-Zeiten. Zu seinen Konzerten kommen viele, die mit seinen Liedern aufgewachsen sind, und bringen wiederum ihre Kinder mit. Am 10. Januar 2017 feiert Gerhard Schöne seinen 65. Geburtstag.

 

 

 

© MDR

 

 

 

© MDR
Textquelle: MDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

19 + = 28

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen