ROLF BRENDEL
Rolf Brendel veröffentlicht Musikvideo zur neuen Single „Einmal nur Du sein“!

Debüt-Album erscheint am 02.10.2020!

 

 

ROLF BRENDEL veröffentlicht mit „Einmal nur Du sein“ die zweite Single aus seinem am 2. Oktober 2020 erscheinenden Debüt-Album „Vergessene Helden“. Mit seinem ersten Solo-Album, bei dem er alle Stricke selbst in der Hand hat und auch die Position des Frontmanns einnimmt, transportiert der ehemalige NENA-Schlagzeuger die 80er und die Neue Deutsche Welle in die heutige Zeit – und verpasst damit einer legendären Musikepoche einen modernen Touch.

Jeder seiner Songs spiegelt einen Teil seiner Persönlichkeit wieder. Von der musikalischen Vergangenheit in den 80ern, über Liebesbeziehungen, Abschieden und Neuanfängen und aktuelle gesellschaftliche Probleme, die ihn beschäftigen, wie z.B. den Umgang mit unserer Umwelt. Die aktuelle Single „Einmal nur Du sein“ handelt von einer Fantasie, einmal im Körper einer Frau zu stecken, „aber nur für einen Moment, dann möchte ich wieder ich sein…Viele Missverständnisse entstehen durch Unterschiede. Andersartigkeit schafft Unsicherheit, Ablehnung und Angst. Einmal die Seiten wechseln zu können wäre nicht nur ein waghalsiges Abenteuer, sondern würde zu einem großen Verständnis untereinander führen und zu zwischenmenschlicher Empathie. Eine autarke Reise des Geistes in jeden beliebigen Körper wäre märchenhaft.  Like walking in your shoes.  Ein Vision die uns alle verändern würde und uns alle ein bisschen besser machen würde.“, so Rolf Brendel.

Der deutsche Musiker blickt auf eine beispiellose, international erfolgreiche Karriere zurück: Er war Gründungsmitglied und Schlagzeuger der mehrfach Platin und Gold ausgezeichneten Band NENA, mit der er mit „99 Luftballons“ einen #1 Welthit hinlegte, war Songwriter und gleichzeitig Manager für den Sänger Marlon, spielt seit den 90ern Schlagzeug in verschiedenen Bands (u.a. bei Soloprojekten von Nena) und veröffentlichte im Jahr 2014 die offizielle Biografie „Nena – Geschichte einer Band“.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 46 = 56

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen