GIL OFARIM u.a.
Neuer Bestwert für den „Gefragt – Gejagt“-Quizmarathon mit Alexander Bommes!

„Gefragt – Gejagt“ ist derzeit mit neuen Folgen montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten zu sehen!

 

 

Großer Erfolg für den „Gefragt – Gejagt“-Quizmarathon: Der Marktanteil für die Rateshow mit Alexander Bommes lag am Sonnabend, 18. Juli, im Ersten bei 18,2 Prozent durchschnittlich – der beste Wert seit dem Start der XXL-Ausgaben der Show vor sieben Jahren.  3,934 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer haben die rund dreistündige Ausgabe verfolgt. Bei den 14- bis 49-Jährigen betrug der Marktanteil 14 Prozent, auch das ein neuer Bestwert (732.000 Zuschauende). „Gefragt – Gejagt“ war am Sonnabend damit die meist eingeschaltete Fernsehsendung am Hauptabend bei jung und alt. In der Show traten 16 Prominente gegen vier so genannte „Jäger“ an.

Frank Beckmann, NDR Programmdirektor Fernsehen: „Die ungemein spannende Rateshow mit Alexander Bommes ist auch am Hauptabend ein wahrer Publikumsmagnet. Ich gratuliere dem Team von ‚Gefragt – Gejagt‘ zu seinem großartigen Erfolg und freue mich schon auf die nächsten Folgen im Vorabend des Ersten!“

In vier Teams waren folgende Prominente bei dieser „Gefragt – Gejagt“-Ausgabe dabei: Laura Wontorra, Matthias Matschke, Jasmin Tabatabai und Markus Krebs; Axel Stein, Gayle Tufts, Heino Ferch und Christine Urspruch; Anneke Kim Sarnau, Ulrich Noethen, Laura Karasek und Boris Becker; Malaika Mihambo, Lutz van der Horst, Verona Pooth und Gil Ofarim. Ins Finale schafften es Jasmin Tabatabai, Gayle Tufts, Anneke Kim Sarnau, Ulrich Noethen und Lutz van der Horst. Diese fünf konnten sich über ein Trostgeld von 1.000 Euro für ihren jeweiligen guten Zweck freuen, mussten sich aber letztendlich alle den Jägern geschlagen geben.

„Gefragt – Gejagt“ ist derzeit mit neuen Folgen montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten zu sehen. Im Vorabendquiz tritt ein Team von vier Kandidatinnen und Kandidaten gegen ein Superhirn an, den „Jäger“. Fans können vor dem Bildschirm oder via ARD Quiz-App mitraten.

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

80 − = 77

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen