PAUL ETTERLIN
Der Schweizer Sänger, Gitarrist & Komponist ist einer DER Geheimtipps für den deutschen Markt!

Man könnte ihn ohne Weiteres als “Nik P. der Schweiz” bezeichnen, nur NOCH eine Spur rockiger! 

Er ist alles andere als ein Newcomer: Mit 15 Alben – als Solist oder in verschiedenen eigenen Bands – in den vergangenen bald dreißig  Jahren gehört der Schweizer Gitarrist, Sänger und Komponist PAUL ETTERLIN zu den fleissigen und produktiven Schaffern. Für das Schweizer Team an den Olympischen Spielen in Vancouver hat er 2010 den offiziellen Song «The Time is Now» komponiert. In Deutschland hat er sich seit dem Herbst 2013 mit der Erkennungsmelodie «Mittendrin» für den grossen TV-Kanal «Sport1» bereits einen Namen geschaffen.  

Und jetzt bleibt Paul Etterlin also nicht weiter nur mittendrin. Sondern geht deutlich tiefer. Mit einem ganzen Album in Deutsch – eine absolute Novität für den kreativen Musiker. «Ich mag es, immer wieder neue Wege einzuschlagen. Und die magische Berührung mit der hochdeutschen Sprache hat mir eine komplett neue Welt eröffnet», zeigt er sich fasziniert. «Mittendrin und tiefer» umfasst ein Dutzend neuer Lieder und steht seit 4. März 2016 in den Regalen der Musikanbieter und bei den Online-Portalen bereit.  

Englisch. Das ist die Sprache der großen Musik. Davon war Paul Etterlin überzeugt. Jahrzehntelang. Und jetzt das. «Schuld daran ist natürlich das Lied 'Mittendrin'. Ich bin wirklich glücklich darüber, dass das genau so gekommen ist. Denn: Ich habe für mich die Erkenntnis gewonnen, dass mir diese Sprache, in die ich mich in der Zwischenzeit richtiggehend verliebt habe, wirklich gut liegt. Sowie hervorragend zu meiner Stimme passt. Für mich funktioniert das – und zwar ganz ohne jeden Zweifel!»  

Angst davor, mit hochdeutsch gesungenen Liedern zum «Schlagersänger» zu mutieren, kennt Paul Etterlin nicht. Sie wäre auch unbegründet. Erstens gibt es in Deutschland (Maffay, Grönemeyer) ja genügend erstklassige Beispiele dafür, dass dem absolut nicht so ist. Zweitens waren einzelne seiner neuen Songs bei ihm bereits in englischer Sprachversion vorhanden und zeigen sich jetzt textlich in einem neuen Kleid. «Da wäre es auch niemandem in den Sinn gekommen, von Schlager zu sprechen. Zwar liegt diese Assoziation verständlicherweise vor allem in der Schweiz vielleicht relativ nahe. Sie wird jedoch durch die musikalische Besetzung in Rock-Formation bei meinen Liedern sowieso umgehend wieder aufgelöst. Aber klar: Die Grenzen zwischen den verschiedenen Genres sind ja auch fließend. Mehr Sinn macht es sowieso, zwischen guter und schlechter Musik resp. Produktion zu unterscheiden. Welche 'Schublade' dann von Aussenstehenden dafür geöffnet wird, hat für mich keine Relevanz. Das liegt ja schließlich auch nicht in meinem Einflussbereich.»  

Insgesamt rund einen Monat hat Paul Etterlin für die Produktion von «Mittendrin und tiefer» in den Rocket Room-Studios in Köln verbracht. «Diese relativ lange Zeit in Deutschland hat mir auch die Möglichkeit gegeben, den Groove der deutschen Sprache mehr und mehr aufzusaugen. Sowie gemeinsam mit dem Produzenten Alexs White am Feinschliff meiner Texte zu arbeiten.» Der renommierte Produzent – er zeichnet u.a. auch für die neue Produktion von DJ Bobo verantwortlich – hat einmal mehr ganze Arbeit geleistet. Paul Etterlin liefert mit «Mittendrin und tiefer» ein qualitativ hochstehendes, abwechslungsreiches Album ab: Ein Ohrenschmaus erster Güte. 

Musiker von Pink, Foreigner und Alanis Morisette Mitgewirkt haben – wie schon bei der Single «Mittendrin» – einmal mehr hochkarätigste Studiomusiker von Weltformat. So u.a. Mark Schulman (Pink, Foreigner, Billy Idol) an den Drums oder Julian Coryell (Alanis Morisette) am Bass. 

 

 

 

Christoph Berger; Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

http://www.pauletterlin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

37 + = 41

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen