TRUCK STOP
Mit “Helden von Heute” läuten sie ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum ein!

Wobei im Grunde genommen eigentlich nur noch Schlagzeuger Teddy Ibing von Beginn an fest im Sattel sitzt …!

 

Eine Legende feiert Jubiläum! Sie brachten den „wilden, wilden Westen“ nach Deutschland, gaben uns mit „Take it Easy, altes Haus“ die Erlaubnis zum Ausschlafen und machten an der Seite von TV-Legende Stefan Raab den „Maschendrahtzaun“ wieder salonfähig. Und in ihrem „Großstadtrevier“ gehen ihnen sowohl „große Haie“ als auch „kleine Fische“ ins Netz. All das und noch viel mehr ist Bestandteil der einzigartigen und bis heute andauernden Erfolgsgeschichte der ersten deutschen Band, die jemals in die „Country Hall of Fame“ aufgenommen wurde: Truck Stop!

Im Frühjahr 2023 feiern die Cowboys von der Waterkant nun ihr großes Jubiläum: 50 Jahre Truck Stop

Eingeläutet werden die Feierlichkeiten am 10. März – auf den Tag genau 50 Jahre nach ihrer Gründung (10.03.1973). Zum einen startet an diesem Freitag ihre Jubiläumstour in der Hamburger Laeiszhalle, zum anderen veröffentlicht Truck Stop am 10.03. ein besonderes Jubiläumsalbum: „50 Jahre“. 2CDs voller Erinnerungen, ausgewählten Fan-Favoriten, Duetten und besonderen Überraschungen – und mit 12 brandneuen Songs.

Mit „Helden von Heute“ kommt nun der erste musikalische Vorbote aus dem Jubiläumsalbum in die Shops. Nicht nur ein brandneuer Song, sondern auch ein besonderer Leckerbissen, mit dem sie die nächsten 50 Jahre Truck Stop einläuten.

Und der Name ist Programm: Auf ihrer neuen Single besingen sie die wahren Helden von Heute. Man muss kein Kinoticket lösen, um sie zu sehen und auch kein Streaming-Abo abschließen, um in ihre Welt einzutauchen. Man muss nur die Augen und Ohren offen halten: man trifft sie mal beim „Bäcker nebenan“ oder beim „Spazieren im Park“. Und wenn man genau hinsieht, entdeckt man, dass die wahren Helden von Heute „ganz normale Leute sind“ – Menschen wie Du und ich – und jeder kann einer sein!

Produziert wurde „Helden von Heute“ von keinem Geringeren als Peter Keller (u.a. Peter Maffay, Laith Al Deen) in den Chefrock Studios in Hamburg.

Mit ihrem Jubiläumsalbum zeigen sie ihren Fans, „wie wir nach unserer 50-jährigen Reise im Jahr 2023 angekommen sind – nämlich pur & unverfälscht“.

TRUCK STOP …mehr als eine Band!

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

2 Gedanken zu „TRUCK STOP <br>Mit “Helden von Heute” läuten sie ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum ein!

  • 27. Februar 2023 um 7:11
    Permalink

    Die Band mit den tollen Hits aus den 70/80ern. Nur leider kein Originalsänger mehr dabei… Die Band besteht hauptächlich aus neuen Musikern. Nur Schlagzeuger Teddy ist seit Bandgründuing dabei und seit 40 Jahren Knut an der Steal. Der Rest verstärkt die Gruppe seit 2012 im immer schnelleren Personalwechsel. Man sollte sich in Andreas Cisek Band umbenennen, das wäre ehrlicher….

    Antwort
  • 27. Februar 2023 um 18:21
    Permalink

    Man beachte den ersten Satz in der Bewerbung. Damit ist alles gesagt.

    Die echten Truck Stop gibt es seit dem Ausstieg von Cisco nicht mehr. Das war 2012!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

47 − = 41

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen