HEIßMANN & RASSAU
Fr., 07.01.2022, BR Fernsehen: “Heißmann + Rassau” – “Do machsd wos mid!” (Wh. v. 2011)!

22:00 Uhr – 22:45 Uhr!

 

 

 

Was macht ein Hamster mit Frühlingsgefühlen? Und was hat es mit einem “Puccisten” auf sich? Heißmann und Rassau zeigen auf ihre ganz eigene, unverwechselbare Weise, worüber es sich im Leben so alles staunen, frotzeln, wundern oder ärgern lässt: “Do machsd wos mid!” – kaum ein Titel könnte das Programm des fränkischen Komiker-Duos besser beschreiben.

Die beiden Komödianten brillieren in ihrem “Wohnzimmer” – der Comödie Fürth – mit schrägen Witzen und frechen Sketchen: So zum Beispiel, wenn sich Volker Heißmann als ungewöhnlicher Postbote outet, der nicht nur die genauen Lebensumstände der Nachbarn, sondern auch die prekären Inhalte ihrer Briefe kennt. Nicht minder kurios geht es zu, wenn Martin Rassau als Chefarzt seinem neuen Mitarbeiter die ungewöhnlichen Gepflogenheiten seiner Klinik nahebringen will.

Natürlich dürfen in diesem Programm auch die bekanntesten Witwen aus Franken nicht fehlen: Waltraud (Martin Rassau) und Mariechen (Volker Heißmann). Diesmal diskutieren die kultigen Alten über die Vorzüge von facebook, USB-Sticks und Globuli gegen Schlaflosigkeit.

Seit vielen Jahren gehören Heißmann und Rassau zu den erfolgreichsten Comedy-Duos in Deutschland. Mit den Kabarettsendungen und Boulevardstücken beim BR feiern sie große Erfolge. 2009 wurden sie mit dem Ehrenpreis des fränkischen Kabarettpreises ausgezeichnet.

 

Foto-Credit: BR
Textquelle: BR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

87 + = 94

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen