ROLAND KAISER
Ein TV-Dinner für Roland Kaiser – bei dem auch die Quote schmeckt!

Der Schlager- und Pop-Kaiser half der stellenweise doch ziemlich überforderten Moderatorin charmant über manche redaktionelle Klippe hinweg …! 

Es ist ein nicht leichter Weg sich von der Schauspielerin auch zur Moderatorin zu entwickeln, das muss gegenwärtig Stephanie Stumph nicht nur im "Riverboat", sondern auch bei weiteren Moderationsaufgaben, die ihr gegenwärtig die Unterhaltung des  Fernsehens überträgt, erfahren.

Dies war auch beim "Dinner für Roland Kaiser", das die Unterhaltung des MDR FERNSEHENs anlässlich des 65. Geburtstages des Schlager-Kaisers ausrichtete, durchaus spürbar, aber Roland Kaiser half der MDR Moderationselevin Stumph (die Formulierung "Nomen est Omen" ist wirklich nur als Gag zu verstehen!) in seiner unvergleichlich charmanten Art und Weise über manche redaktionelle Klippe hinweg…

Dies sahen am Freitag, den 5. Mai 2017 von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr im MDR FERNSEHEN 430.000 Zuschauer, was einen Marktanteil (MA) von 11,6 % im Sendegebiet ergab.

Jürgen Ztirf (Textvorlage)
http://www.ariola.de
http://www.roland-kaiser.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + = 8

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen