JÜRGEN DREWS
MegaPark-Feeling bei Möbel Kröger in Essen: Sensationaller Auftakt der "Centerpromotion" Tour zu seiner neuen CD "Kornblumen"

Zum Auftakt seiner 20-teiligen „Centerpromotion“ Tour legte der 68-jährige Kult-Star eine 80-Minuten-Performance mit höchstem Unterhaltungswert hin! Die besten Sprüche von Jürgen Drews…: 

smago! brachte es bereits am 25. September 2013 mit den Worten "Mit der 'Centerpromotion' Tour zu seiner neuen CD 'Kornblumen' toppt er alles bisher Dagewesene" auf den Punkt gebracht.

20 Termine in 12 Tagen – faul (sein) geht irgendwie anders…

Doch nicht nur in quantivativer, sondern auch in qualitativer Hinsicht setzt JÜRGEN DREWS neue "Centerpromotion" Tour-Maßstäbe. Zum Auftakt am Samstagvormittag (27.09.2013) legte der 68-jährige Drews eine 80-minütige Performance hin, die ihresgleichen sucht.

Des zu erwartenden großen Andrangs wegen hatte man Live-Auftritt und "Autogrammstunde" gleich VOR das Möbelhaus Kröger in Essen gelegt – unmittelbar vor der sogenannten "Kröger Pyramide". Bei absolutem Traumwetter hatten sich ganze Hundertschaften (überaus kauffreudiger!) Fans von Drews-Fans versammelt, denen eine Show der absoluten Spitzenklasse geboten wurde.

Dass Jürgen Drews der Inbegriff der Coolness im deutschen Schlager- und Party-Schlagergeschäft ist, dürfte sich mittlerweile längst herumgesprochen haben. Jürgen Drews kann sich nahezu ALLES erlauben. Er steht über allem und mittlerweile auch schon fast über allen.

Die neue CD "Kornblumen" oder vielmehr der Veröffentlichungstermin "27.09." ist im Übrigen "eine Ode an unsere heiß geliebte Tochter". Denn Joelina hat am 27. September Geburtstag.

Und: Er ist ein Mann der klaren Prinzipien. Grundsätzlich hat er bei seinen "Centerpromotion" Terminen keine Autogrammkarten mit ("Ich unterschreib' nur auf CDs"), denn: "Das ist ja kein normaler Auftritt. Das ist ein Promotion-Auftritt". Dass er auch singe, sei seine persönliche Entscheidung.

Eine "Autogrammstunde mit Jürgen Drews" gibt es im Prinzip ohne hin nicht, denn Jürgen "Wo ist denn mein Schreiber???" Drews unterschreibt – höchst effizient – die CDs während seines (Live!-)Auftritts auf der Bühne!

Ganze 16 Titel singt Jürgen Drews in Essen – die (vielen) Wiederholungen (speziell von "Olé, ich freu mich drauf"…) gar nicht mit eingerechnet -, während er eine CD nach der anderen unterschreibt.

Doch Jürgen Drews hat zu kämpfen – mit den Songtexten. Speziell bei "Olé, ich freu mich drauf", den er "morgen im 'ZDF-Fernsehgarten" singen müsse, "verdammte Scheiße". Natürlich wissen wir, dass Jürgen Drews nicht nur der König von Mallorca, sondern auch ein Kaiser der Koketterie ist. Und so setzte er immer und immer wieder neu an. Bis der Text einigermaßen saß. (Okay, zwischenzeitlich hatte er sich die wichtigsten Textbausteine in die Hand notiert…) Bis er einigermaßen saß, hatte "Onkel Jürgen" einen regelrechten Kult darum gemacht ("Soll ich wirklich singen? Ihr kuckt mich alle so an").

Als er auch bei "Kornblumen" einen kurzen Textpatzer hatte, der den meisten überhaupt nicht aufgefallen wäre, triumphierte er feixend: "neuer Text!!!".

Überhaupt haute "Onkel Jürgen" einen Spruch nach dem anderen raus.

 

 

smago! hat hier einmal einige der besten Sprüche von Jürgen Drews für Sie zusammengestellt…:

 

(beim ersten "Versinger") "Soll ich wirklich singen? Ihr kuckt mich alle so an…"

– "Ich kann den Text noch nicht, ist noch ganz neu."
 

– "Ich muss das morgen im 'ZDF-Fernsehgarten' singen, verdammte Scheiße."

–  "Ich muss das morgen können."

–  "Ich schreib’s mir in die Hand."

–  "Jetzt erlebt Ihr mal, wie oft ich Titel hören muss, wenn ich sie im Studio mache. Ewig. Millionenfach."

– "Ich bin doch wirklich bescheuert!"

– "Gut, dass ich 'Olè' nicht ((auch noch)) vergessen habe…"

– "Ich muss das noch mal üben."

– "Ich hab's geschafft!!!"

– "Da seht Ihr – ich bin zu Recht der 'König von Mallorca'. Ich kann sogar die Texte."

– "Nicht meine Ringe abnehmen! Das ist mein Ehering. Da brauche ich gar nicht mehr nach Hause kommen."

– (zum Techniker) "Nimm noch mal das erste Lied!"

– "Das ist ja kein normaler Auftritt. Das ist ein Promotion-Auftritt."

– "Keine Autogrammkarten! Ich unterschreib' nur auf CDs."

– "Es geht nur um die CDs – tut mir leid."

– "Ich singe, solange Ihr CDs kauft. Deswegen bin ich ja hier. Nur deswegen."

– "…sonst könnt' ich ja jeden Tag auftreten."

– "Ramona hat zu mir gesagt: 'Heute gibt’s kein Frühstück, nur einen Apfel. Du bist zu dick'."

 
– "Wo ist denn mein Schreiber?"
 
"15 EUR kostet die CD – 18 Titel."
– (über seinen Titel "Gib mir einen kleinen Kuss"): "Damit mach ich dem Gabalier Konkurrenz. Das wird der Wiesn Hit 2014!" Zu diesem Song vollführt Jürgen Drews einen astreinen Arschwackler wie… "Wie heißt der noch mal…?" – Andreas Gabalier. Und stellt klar: "ICH bin der 'Arschwackler'!"
 
– "15 Euro – und Ihr habt den ganzen Scheiß auf einer CD!"

– (zu seinem Auftritt in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel")  "Singt mit – ich hör’ das im Fernsehen. Das wird heute nämlich mein Durchbruch."
 

– "Wenn ich jeden Tag in so einem Möbelhaus sein könnte, ich würde jeden Tag auftreten."
 
– (völlig entgeistert zu einem Fan, der sich einen neuen Titel von Drews' Album "Kornblumen" wünscht) "Meinst Du, ich kann die anderen Titel schon auswendig???"

– "Ich singe, bis ich umfalle."

–  "Wo sind die CDs? Keine CDs mehr da? Dann muss ich aufhören."

– "Ich bin der Älteste hier auf dem Platz."

– "So alt wie ich kannst Du gar nicht sein!"

(…)

 

Jürgen, wir lieben Dich!!!

Setlist JÜRGEN DREWS in Essen ((OHNE Titeliederholungen!!!))

01. Olé, ich freu' mich drauf
02. Kornblumen
03. Ein Bett im Kornfeld
04. Gloria
05. Medley: Über uns ist nur der Himmel / Heiliger Bimbam / Für einen Tag
06. Hey, We Gonna Rock This Place ((Hey, wir woll'n die Eisbär'n seh'n")
07. Ich bau' dir ein Schloss
08. Hey, Don't Want Nobody
09. Mama Lou
10. Schön
11. Gib mir einen kleinen Kuss
12. Warum immer ich // Irgendwann, irgendwo, irgendwie (…seh'n wir uns wieder)
13. Wenn die Wunderkerzen brennen

Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

http://www.juergen-drews.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen