"ICH BIN EIN STAR – LASST MICH WIEDER REIN!"
Costa Cordalis ist eine Runde weiter!

Erfolgreicher Start für „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“: 21,0 Prozent Marktanteil für die erste All-Star-Live-Show am 31.07.2015 bei RTL! 

Den Staffelstart der neunteiligen Live-Show „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ sahen am gestrigen Freitag um 22.15 Uhr 3,03 Millionen Zuschauer (MA: 15,7 %) ab 3 Jahre. In der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer lag der Marktanteil bei sehr guten 21,0 Prozent (2,38 Millionen). Damit war die Auftaktsendung der täglichen RTL-Sommershow anlässlich des 10. Staffeljubiläums von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im nächsten Jahr das erfolgreichste Programm bei den 14- bis 59-Jährigen am Freitag.

Aus der ersten „IBES“-Staffel haben Costa Cordalis, Werner Böhm und Dustin Semmelrogge um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016 gekämpft und mussten dafür Missionen im Großstadtdschungel bestehen. Und die Zuschauer haben entschieden: Costa Cordalis, Dschungelkönig der ersten Staffel, ist eine Runde weiter und beim Finale am 8. August dabei. Heute Abend um 22.15 Uhr kämpfen mit Willi Herren, Nadja Abd El Farrag und Carsten Spengemann drei Ex-Kandidaten aus der zweiten „IBES“-Staffel um den Wiedereinzug ins RTL-Dschungelcamp.

Bereits um 20.15 Uhr erreichte das „Duell der Jahrzehnte“ einen guten Marktanteil von 16,5 Prozent (14 bis 59 Jahre). Durchschnittlich 2,68 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre waren dabei als Oliver Geissen Prominente auf Zeitreise in die 80er und 90er Jahre schickte.

RTL war am Freitag klarer Tagessieger bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern: Mit 14,3 Prozent Tagesmarktanteil lag der Sender vor der Konkurrenz. Auf den Plätzen folgten ProSieben (11,0 %), SAT.1 (8,9 %) und ARD (7,0 %). 

Datenquellen: AGF / GfK / DAP TV Scope / RTL Medienforschung

Foto-Credit: RTL / Stefan Gregorowius
 

RTL (Textvorlage)
http://www.rtl.de
http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/ich-bin-ein-star-lasst-mich-wieder-rein.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 87 = 91

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen