HOWARD CARPENDALE u.a.
Heute (30.11.2013) in der Talk-Show "Menschen der Woche" zu Gast!

Südwest Fernsehen, 21.50 Uhr – 23.05 Uhr! Moderation: Frank Elstner! 

Howard Carpendale – "Viel zu lang gewartet" heißt sein neues Album, für das der in Südafrika geborene Sänger gänzlich neue Wege gegangen. Zusammen mit 15 jungen Musikern startete er einen Neubeginn.

Dann Dr. Britta Hölzel, sie ist Diplom-Psychologin und Meditationsforscherin und untersucht im Auftrag der Berliner Charité die Wirkungen von Meditation auf unser Gehirn.

Die peruanische Ärztin Dr. Jenny De la Torre Castro betreut seit vielen Jahren Obdachlose und zunehmend auch andere Menschen, die sich eine medizinische Versorgung nicht mehr leisten können. Aktuell gibt es in Deutschland ca. 284.000 Menschen ohne Wohnung.

Stephan Völker war 13 Jahre alt, als sein Bruder Klaus mit dem Motorrad verunglückte und schwer behindert in die Familie zurückkehrte. Er übernahm nach dem Tod des Vaters die Betreuung von Klaus und kümmerte sich bis zu dessen Tod um ihn. Die besondere Beziehung der beiden Brüder hat die Journalistin Maria Knissel in ihrem bewegenden Roman "Drei Worte auf einmal" beschrieben.

Tierisch wird es mit E.T – das Känguru-Baby wurde von seiner Mutter aus dem Beutel geworfen. Biga Kruse hat sich dem verstoßenen Baby angenommen.

SWR

http://www.swr.de/menschen-der-woche/


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 62 = 70