HOWARD CARPENDALE
KEIN Freund von Donald Trump!

Dass Howard Carpendale kein Blatt vor den Mund nimmt, bewies er bei seinem Auftritt im Rahmen der „Schlagernacht des Jahres“ in Stuttgart …: 

HOWARD CARPENDALE ist alles andere als ein Fan von Donald Trump.

Am Ende seines Auftritts im Rahmen der "Schlagernacht des Jahres" in der Stuttgarter Schleyerhalle sagte er: "Wenn Ihr Freunde in Amerika habt, sagt Ihnen: 'Wenn Ihr Donald Trump wählt, dann seid Ihr nicht mehr meine Freunde'".

Nun, genutzt hat es nichts, wie wir mittlerweile wissen. Dabei sind Howard Carpendale und Donald Trump  rein frisurentechnisch betrachtet – gar nicht so weit voneinander entfernt …

Zuvor hatte Howard Carpendale – unterstützt durch seine Chorsänger – mit seinen Kult-Hits "Hello Again", "Samstag Nacht", "Ti amo", "Das schöne Mädchen von Seite 1" (in einer äußerst gewöhnungsbedürftigen "Neuinterpretation …), ""Nachts, wenn alles schläft", "Tür an Tür mit Alice", und "… dann geh doch" für ausgezeichnete Stimmung gesorgt. 

Foto-Credit: Dominik Beckmann

Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de
http://www.universal-music.de/company/umg/electrola
https://www.howard-carpendale.de/


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 10 =