HELENE FISCHER
Heute (08.03.2014), ORF 2: "VERA – bei …" Helene Fischer!

Der Superstar ganz privat – am Internationalen Weltfrauentag // 22:45 Uhr – 23:35 Uhr! Für alle, die ORF 2 nicht empfangen können, haben wir HIER die Lösung…:
 

Nach dem „VERA – bei …“-Staffelstart mit knapp 300.000 Zuschauerinnen und Zuschauern bei den Villacher Faschingsnarren am vergangenen Samstag konnte Vera Russwurm auch für ihre nächste Ausgabe wieder einen Publikumsliebling und den absoluten Superstar der deutschsprachigen Musikszene gewinnen: HELENE FISCHER. Vera besucht die Sängerin am Samstag, dem 8. März 2014, dem Internationalen Weltfrauentag, um 22.45 Uhr in ORF 2 in der Berliner Wohnung ihres Entdeckers, Managers und engsten Vertrauten Uwe Kanthak, mit dem sie wohl mehr Zeit verbringt als mit ihrem Lebensgefährten Florian Silbereisen. Zu dieser sehr familiären Gesprächsrunde stößt auch Frank Briegmann dazu – seines Zeichens Europa-Chef der größten Plattenfirma der Welt, bei der Helene unter Vertrag steht. Das Publikum wird Teil einer launigen Runde und lernt die Sängerin von ihrer privaten Seite kennen.

Vera Russwurm nach ihrem Dreh mit Helene Fischer: „Ich wahr ehrlich überrascht, wie unglaublich geerdet, liebenswürdig und bescheiden dieser Superstar der deutschsprachigen Musik geblieben ist – auch abseits des Kamerageschehens, wo ich Helene im Kreise ihrer Ersatzfamilie getroffen habe.“

„VERA – bei …“ ist in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang als Video-on-Demand abrufbar.

Vera Russwurm besucht am internationalen Weltfrauentag den weiblichen Superstar der Musikszene Helene Fischer. Sie feiert derzeit unglaubliche Erfolge, sowohl in den Album- als auch in den Single-Charts, ist sie quer durch Europa die Nummer 1 der Hitparaden.

In der Berliner Wohnung ihres Entdeckers und Managers Uwe Kanthak trifft Vera auch den Europa-Chef der größten Plattenfirma der Welt, bei dem Helene unter Vertrag steht. Vera spricht mit Helene über ihre Kindheit in Russland und ihre Jugend in Deutschland, über ihre Familie und ihre Zukunft – und die Liebe darf natürlich auch nicht fehlen, so erzählt Helene sehr offen über ihre Beziehung zu Florian Silbereisen und ihr gemeinsames Leben.

Foto-Credit. ORF /APA, Oliver Mehlis

ORF
http://www.universal-music.de/
http://www.helene-fischer.de/hf/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 14 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen