DIE CAPPUCCINOS
Sehr guter Start für den "Raphaela – Remix 2014" – produziert von Stefan Pössnicker!

Die „Cappus“ sind wohl in der heiß umkämpften „dj-hitparade“ als auch in der „TOP 40“ Schlager-Auswertung jeweils der zweithöchste Neuzugang…: 

Das nennt man nun wahrlich einen Start nach Maß…

DIE CAPPUCCINOS haben es mit dem von Stefan Pössnicker produzierten "Raphaela – Remix 2014" zunächst einmal in die "dj-hitparade" geschafft. Und das als zweithöchster Neuzugang auf Position 38.

Damit nicht genug: In der "TOP 40" Schlager-Auswertung dürfen sich René (28), Michèl (26), Peter (26) und Robert (27) ebenfalls damit berühmen, die zweithöchsten Neueinsteiger zu sein – und zwar auf Rang 27.

Der "Raphaela – Remix 2014" erscheint am 3. Oktober 2014 auf dem "Best Of" Album der Cappuccinos.

Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

http://www.die-cappuccinos.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen