JOHANNA MROSS
Stefanie Hertels und Stefan Mross‘ Tochter Johanna Mross feiert SemperOpernball-Debüt!

SemperOpernball / Karsten Prausse

In diesem Jahr ist Johanna Mross an der Seite ihres Cousins Kurt eines der über 80 Debütanten-Paare, die mit ihrer Darbietung das Tanzparkett für das Publikum freigeben …:

 

Ein großes Ereignis steht vor der Tür – und auch so mancher Promi sieht dem mit Aufregung und Spannung entgegen: Am 1. Februar wird in Dresden der mittlerweile 14. SemperOpernball gefeiert! Highlight der Dresdner Ballnacht ist jedes Jahr aufs Neue der Eröffnungstanz der Debütanten. Und unter denen ist meist der ein oder andere Promi-Spross zu finden. In diesem Jahr ist Stefanie Hertels Tochter mit von der Partie: Johanna Mross.

Bislang hielt Stefanie Hertel ihre Tochter weitestgehend von den Roten Teppichen fern. Den ersten gemeinsamen Auftritt gab es zur Goldenen Henne 2017, im selben Jahr war Johanna an der Seite ihrer berühmten Mutter und ihres Großvaters in „Der großen Show der Weihnachtslieder“mit einem musikalischen Auftritt zu erleben. Jetzt darf Johanna das Dresdner Ballereignis des Jahres miteröffnen – und freut sich sehr darauf, wie Mutter Stefanie gegenüber „Meine Schlagerwelt“ verraten hat.

Dem Portal www.meine-schlagerwelt.de sagte Stefanie Hertel: „Johanna freut sich schon sehr auf diesen Abend. Die Übertragungen vom SemperOpernball und auch vom Wiener Opernball hat sie sich schon oft und gerne angeschaut. Diese traditionsreichen Bälle haben ein ganz besonderes Flair und üben immer wieder eine ganz besondere Faszination aus. Als Johanna die Einladung erhalten hat, dieses Jahr als Debütantin in Dresden dabei zu sein und weil sie richtig Lust drauf hatte, haben wir natürlich gerne zugesagt.“

Nach Dresden begleitet wird Johanna von gleich mehreren Mitgliedern ihrer berühmten Familie. Mit Cousin Kurt wird die 17-Jährige über das Parkett schweben. Gemeinsam mit den über 80 anderen Debütanten-Paaren üben die beiden zurzeit fleißig für den großen Auftritt. Selbstverständlich lassen sich Mutter Stefanie und Großvater Eberhard das doppelte Debüt des Hertel-Nachwuchses nicht entgehen und werden das Ballgeschehen als Gäste in der Semperoper mitverfolgen.

 

 

Mit Lanny Lanner gemeinsam auf der Bühne

 

 

Für Johanna Mross wird der Debütantentanz beim SemperOpernball der zweite öffentliche Auftritt innerhalb kürzester Zeit sein. Am vergangenen Wochende stand die 17-Jährige erstmals in Oelsnitz, der Geburtsstadt ihrer Mutter, auf der Bühne. An der Seite von Stefanies Ehemann Lanny Lanner, der Johanna in ihrer musikalischen Ausbildung unterstützt, präsentierte sie einige Songs seines neuen Albums „Mein Leben findet heute statt“. Für Johanna der erste öffentliche Live-Auftritt vor größerem Publikum – und den meisterte sie mit Bravour. Das Publikum dankte es ihr mit Standing Ovations. Wenn das mal kein gutes Omen für das kommende Ball-Debüt ist.

SemperOpernball / Karsten Prausse

Weitere Artikel:

Textquelle: MDR FERNSEHEN (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen