MARIANNE MARTIN
Heute Nachmittag (20.12.2018) in der Sendung „Gäste zu Kaffee“ zu Gast!

Landhotel Gasthof Günsdorf

MDR FERNSEHEN, 16:30 Uhr – 17:00 Uhr!

 

 

Eine Tradition, kein Lied aus ihrer erzgebirgischen Heimat, das MARIANNE MARTIN nicht kennt. Dieses Jahr begrüßt die mittlerweile 83-jährige Mundartsprecherin bereits zum 26. Mal die MDR-Zuschauer am Heiligabend mit „So klingt‘s bei uns im Arzgebirg“ zur traditionellen erzgebirgischen Weihnacht. Ihre Weihnachtsstube haben Marianne Martin und Annett Illig auf dem Lebenswerkstatthof Mildenau eingerichtet. Erzgebirgische Handwerker und Künstler erzählen, was das Weihnachtsfest für sie ganz persönlich bedeutet. Seit 1949 steht die Heimatdichterin auf der Bühne, Mundart hat sie schon immer begleitet. 2005 erhielt sie für ihr kulturelles und bürgerschaftliches Engagement für das Erzgebirge das Bundesverdienstkreuz und ist seit 2010 die Botschafterin des Erzgebirges – ernannt vom Landrat des Erzgebirgskreises.

Wir freuen uns auf eine Hutzenstund‘ zum Kaffee mit Marianne Martin.

Weitere Artikel:

Textquelle: MDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen