„WER WEIß DENN SOWAS?“
„Wer weiß denn sowas?“ neue Folgen ab Ende September!

NDR

Die beliebte Rate-Show kehrt mit 150 Folgen ins Erste zurück!

In Hamburg laufen die Aufzeichnungen für 150 neue Folgen von „Wer weiß denn sowas?“ auf Hochtouren. Moderator Kai Pflaume und die beiden Teamkapitäne Elton und Bernhard Hoëcker gehen mit frischem Elan in die nächste Raterunde und werden sich dank der Unterstützung prominenter Mitspieler erneut einen Kampf um Punkt und Sieg liefern.

Frank Beckmann, Koordinator Vorabend: „Ich freue mich auf die längste Staffel ‚Wer weiß denn sowas?‘ bislang und drücke Kai Pflaume und seinem Team die Daumen, dass die Rekordjagd weitergeht!“

Zu sehen sind die neuen Folgen voraussichtlich ab 30. September 2019, immer um 18:00 Uhr im Ersten.

Die letzte Staffel des Vorabendquiz‘ „Wer weiß denn sowas?“, die am 3. Mai 2019 zu Ende ging, war die erfolgreichste seit Sendestart 2015. Durchschnittlich 3,38 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer haben bei den werktäglichen Raterunden mitgefiebert, das entspricht einem durchschnittlichen Marktanteil von 17,3 Prozent. Auch bei den jüngeren Zuschauern konnte „Wer weiß denn sowas?“ seine Beliebtheit steigern. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte das Format 9,1 Prozent Marktanteil  und Spitzenwerte bis zu 12,8 Prozent.

Um die Wartezeit bis zur neuen Staffel zu verkürzen, gibt es am Samstag, 27. Juli 2019, um 20:15 Uhr ein „Wer weiß denn sowas XXL“. Erwartet werden unter anderem die Gäste Oliver Welke, Hans-Joachim Heist, Ulrich Tukur und Caroline Peters.

Weitere Artikel:

Textquelle: Das Erste / ARD (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen