„ICH BIN EIN STAR – HOLT MICH HIER RAUS!“
Bis zu 6,09 Millionen Zuschauer für das Halbfinale im Dschungel!

Und: Reichweitenrekorde für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Die Stunde danach“ bei RTLplus…:

 

Das Halbfinale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ verfolgten am Freitagabend ab 22.15 Uhr insgesamt 5,52 Millionen Zuschauer (MA: 21,8 %). Der Spitzenwert lag bei 6,09 Millionen Zuschauern. Bei den 14- bis 59-Jährigen erreichte die RTL-Dschungelshow einen Marktanteil von 28,4 Prozent (4,00 Mio.).

Beim Schwestersender RTLplus konnte die Begleitshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ ab 23.30 Uhr gleich zwei Reichweitenrekorde verbuchen: Insgesamt 0,89 Millionen Zuschauer (MA: 5,8 %) sahen die Show. In der RTLplus-Zielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen schalteten 0,36 Millionen Zuschauer ein (8,0 %). Im Anschluss an das heutige Finale des Dschungelcamps sind Olivia Jones, Jenny Frankhauser und Joey Heindle zu Gast bei Angela Finger-Erben, diesmal bei RTL.

Vor dem Dschungelcamp erreichte „Big Bounce – Die Trampolin Show“ bei RTL ab 20.15 Uhr insgesamt 2,42 Millionen Zuschauer (MA: 7,2 %) – trotz starker Konkurrenz durch das Handball-WM-Halbfinale im Gegenprogramm. Der Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen lag bei 10,0 Prozent (1,74 Mio.).

Im Anschluss an das Dschungelcamp erreichte ab 23.30 Uhr die erste Folge von „Markus Krebs – Die Witzearena“ einen Marktanteil von 14,4 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen (1,37 Mio.). Insgesamt sahen 1,79 Millionen Zuschauer (MA: 10,8 %) die Show.

Mit einem Tagesmarktanteil von 12,7 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen lag RTL am Freitag hinter der ARD (14,2 %) und vor Sat.1 (7,9 %), ZDF (7,7 %), ProSieben (6,3 %) und VOX (5,7 %). Beim Gesamtpublikum lag RTL mit 9,1 Prozent Tagesmarktanteil hinter ARD (16,8 %) und ZDF (13,5 %).

 

Datenquellen: AGF / GfK / DAP TV Scope / RTL Medienforschung


Textquelle/Bildquelle:
RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 83 = 85