DANIEL KAISER-KÜBLBÖCK ((vormals: DANIEL KÜBLBÖCK))
Erklärung der ETI Schauspielschule Berlin!

Wurde Daniel Küblböck von seinen Schauspielkollegen „zu Tode gemobbt“ …?

 

 

„Wir sind zutiefst bestürzt und geschockt über das Verschwinden unseres Schülers Daniel Kaiser-Küblböck.

Die ETI Schauspielschule Berlin möchte zum Schutz der Privatsphäre von Daniel zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussagen zu den im Internet kusierenden Gerüchten tätigen.

Die Behauptung über Mobbing an unserer Schule weisen wir strikt zurück.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und Fans.“

Küblböck soll Anfang August 2018 auf seiner Facebook-Seite u. a. geschrieben haben: „Ich muss diesen Schmerz der letzten Monate erst noch verkraften. Dieses monatelange Mobben an meiner Schule in meiner Klasse hat mich doch zutiefst in meiner Seele erschüttert. Ich musste Wochen mit hohen Hacken über Steine laufen, dann wurde mir meine Bühnengarderobe zerschnitten und mir wurde Sabotage unterstellt, da jemand Wasser über die Technik geschüttet hat. Ich meine, ich bin seit Jahren im Showgeschäft, und so etwas habe ich doch gar nicht nötig. Aber am schlimmsten fand ich, dass unsere Dozentin nicht eingegriffen hat. Sie hat das alles stillschweigend hingenommen.“

In einem anderen Facebook-Posting zeigte er sich auch nicht versöhnlicher: „Am Ende wäre ich sogar mit meinem verstauchten Fuß aufgetreten und dann wurde mir von der Schulleitung die Teilnahme an unserer Endaufführung verweigert. Ich habe den ganzen Sommer ein halbes Buch auswendig lernen müssen, und dann so ein Hammerschlag. Diese Gesamtsituation macht mich einfach nur fertig. (…)“

 

HINWEIS: Zur Stunde hat man Daniel Küblböck noch immer nicht gefunden. NUR: Die Hoffnung, dass man den Sänger und Entertainer vielleicht doch noch lebend findet, ist mehr als unwahrscheinlich.

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen