WOLFGANG PETRY

Der Song erzählt von ewiger Freundschaft und von alten Erinnerungen!

 

Er macht es einfach nochmal – und es funktioniert! Nach mehr als zwölf Jahren Pause feierte Wolfgang Petry Ende letzten Jahres erfolgreich seine von Fans und Kritikern gleichermaßen ersehnte Rückkehr zum Wolle-Schlager. Und verlernt hat der 67-jährige Sänger und Musiker während seiner kreativen Auszeit natürlich nicht das Geringste. Ganz im Gegenteil: 2019 präsentiert er sich so lebendig und mitreißend wie nie zuvor! Mit „Wir machens nochmal“ legt Wolle nun die zweite Single aus dem aktuellen Top-3-Comebackalbum GENAU JETZT! vor.

Zwischen 1976 und 2006 hat Wolfgang Petry dem deutschsprachigen Schlagergenre seinen Stempel aufgedrückt und sich mit über elf Millionen verkauften Einheiten seiner 22 Studioalben (davon drei Top-1-Scheiben und sechs Top-5-Entrys in den Album-Charts) zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Acts innerhalb der deutschen Schlagerlandschaft entwickelt. Ein Megaerfolg, an den er nach seiner mehrjährigen Pause heute mit seinem aktuellen Longplayer anknüpft: Mit dem Ende November veröffentlichten GENAU JETZT! schoss der gebürtige Kölner in der hart umkämpften Weihnachtszeit auf einen sensationellen 1. Platz der deutschen Schlager-Charts sowie auf Platz 3 der offiziellen deutschen Album-Charts, wo er sich zwei Wochen in den Top 10 behaupten konnte und seitdem ununterbrochen in den Top 100 zu finden ist.

Und auch die Single-Auskopplung „Wo sind denn all die Helden“ kletterte bis auf Platz 2 der konservativen Airplay-Charts und konnte sich dort acht Wochen in der Top 3 halten. Auch der Video-Clip verzeichnet bisher 3,5 Millionen Views, Tendenz steigend! Für Wolfgang Petry der ultimative Beweis, dass man auch mit 67 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen zählt. Dem Sänger steht sein aufregendes Leben buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Jede Lachfalte ein kleines Andenken, jedes Grübchen ein naturgegebener Ehrenorden, jedes graue Barthaar eine Zierde. Mit „Wir machens nochmal“ lädt Wolle seine Fans ein, aus dem Gewohnten auszubrechen, alle Bedenken hinter sich zu lassen und noch einmal jung, wild und verrückt zu sein. Und sei es auch nur für ein paar Momente. „Wir machens nochmal“ erzählt von ewiger Freundschaft und von alten Erinnerungen. Von Unbeschwertheit, von Freiheit und davon, noch einmal Helden für einen Tag zu sein. Denn für neue, alte Abenteuer ist man doch schließlich nie zu alt, oder?

 

 

  1. „Wir machens nochmal“ – 2:56

(Composer René Lipps / Composer Tom Albrecht – Lyricist René Lipps / Lyricist Tom Albrecht; Na Klar! Edition / TRO)

Producer: René Lipps Co-Producer: WOLFGANG PETRY

(P) 2019 NaKlar! GmbH under exclusive license to Sony Music Entertainment Germany GmbH

Repertoire Owner: SME Germany GmbH

 

https://www.youtube.com/watch?v=IpYe33GAoD0

Weitere Artikel:

">

Textquelle: Na Klar! Sony Music Entertainment Germany GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen