„STARNACHT AM WÖRTHERSEE“ – „WENN DIE MUSI SPIELT – SOMMER OPEN AIR 2019“
Sommerfeeling, Stars und Hits unter freiem Himmel:

MDR überträgt zwei Musikereignisse aus Österreich live!

 

Gleich zwei große Musik-Open-Air-Events strahlt das MDR-Fernsehen im Juli aus: Die „Starnacht am Wörthersee 2019“ in der Klagenfurter Ostbucht am 20. Juli, 20.15 Uhr sowie „Wenn die Musi spielt – Sommer-Open-Air 2019“ am 27. Juli, 20.15 Uhr.

Jährlich kommen tausende Schlager-Fans in die Arena der Klagenfurther Ostbucht, um die traditionell von Barbara Schöneberger und Alfons Haider moderierte „Starnacht“, in der Evergreen auf Newcomer trifft, zu erleben.

Das Musik-Spektakel mit einer Mischung aus verschiedenen Musikrichtungen feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum und ist das Sommer-Highlight am beliebten österreichischen Badesee. Auf der Starnacht-Bühne stehen u. a.: Andreas Gabalier, DJ Ötzi, Roland Kaiser, Al Bano, Beatrice Egli, Nik P., Aura Dione, Lena, Alvaro Soler, Adel Tawil, Semino Rossi, Jeanette Biedermann, Peter Schilling und Pænda.

Eine Woche später, am 27. Juli, 20.15 Uhr, präsentieren Stefanie Hertel und Arnulf Prasch „Wenn die Musi spielt – Sommer-Open-Air 2019“ in der malerischen Kulisse der Kärntner Nockberge.

Die Veranstaltung – live aus Bad Kleinkirchheim – ist die größte Open-Air-Party Kärntens. Musikalische Gäste  sind u. a. Publikumslieblinge wie Hansi Hinterseer, Bernhard Brink, Semino Rossi, die Amigos, Die Jungen Zillertaler, Die Nockis, Melissa Naschenweng, Géraldine Olivier, Francine Jordi und Die Schlagerpiloten.

Das MDR-Fernsehen überträgt beide Musikshows in Koproduktion mit dem ORF.

 

Foto-Credit: MDR – ORF / Peter Krivograd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.