ROSANNA ROCCI
Mit der CD „5.0“ beendet sie ihre langjährige Tonträger-Pause!

Fast sieben Jahre sind seit ihrem letzten Album ins Land gegangen!

 

 

Das Warten hat sich gelohnt Nach einer längeren Pause meldete sich ROSANNA ROCCI etztes Jahr musikalisch zurück. Seit vielen Jahren gehört die rassige Vollblut-Italienerin bereits zur Riege der großen Schlagermusikerinnen. Für ihre internationale Bekanntheit sorgten Anfang der Neunzigerjahre etwa gemeinsame Tourneen mit Tony Christie und Umberto Tozzi.

Mit 5.0 folgt nun am 12. April 2019 Roccis erstes Album seit gut sieben Jahren. „Ich hatte zwar Angst in Vergessenheit zu geraten, brauchte diese Pause aber um mich musikalisch wiederzufinden“, so die sympathische Schlagersängerin.

Auch wenn man es kaum glauben mag, im Oktober 2018 feierte Rocci ihren 50. Geburtstag. Dies ist auch der Grund für den besonderen Albumtitel. „5.0“ ist ein sehr persönliches Album und Rosanna Rocci schafft es, jedem Song ihre ganz eigene Note zu verleihen. „Ich bin sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit meinem neuen Team , so die Musikerin weiter. Musik ist für mich pure Leidenschaft. Ich brauche ein Team um mich herum, das dies genauso sieht und mit mir die Menschen berühren möchte.“

Rocci ist sich sicher, dieses Team gefunden zu haben und freut sich mit dem neuen Album ihren Fans wieder „100 Prozent Rosanna Rocci“ bieten zu können.

Weitere Artikel:

Textquelle: Zoom Music (Nova MD) (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen