MAITE KELLY
Heute (15.12.2018), MDR FERNSEHEN: „Das Konzert: Maite Kelly“!

Chris Heidrich

23:20 Uhr – 00:20 Uhr!

 

Mit ihrem unvergleichlichen Stil, überragendem Talent und unwiderstehlichem Charme als Singer-Songwriterin hat sich MAITE KELLY in kürzester Zeit einen festen Platz in der Schlager-Elite gesichert. Gerade ist ihre „Sieben Leben für dich“ – Gold Edition erschienen, die Maite Kelly als Dankeschön ihrer riesigen und immer größer werdenden Fangemeinde widmet.

Neben den Hits von ihrem aktuellen Album macht sie sich, wie schon als Kind mit ihrer Familie, auf eine musikalische Weltreise. Dabei blickt sie auch auf ihr Leben zurück, auf spannende Begegnungen, die sich immer wieder musikalisch widerspiegeln – von Irish Folk, über große Balladen bis hin zu ihren heutigen Schlagern, mit denen sie bundesweit Erfolge feiert, die auf Platz 1 der Radiocharts landen und Klickraten jenseits der Millionengrenze im Internet erreichen.

Und Maite Kelly wäre nicht Maite Kelly, wenn es dabei auf der Bühne nicht turbulent, chaotisch, lustig, mitreißend, aber auch melancholisch und nachdenklich zugehen wird. Die Rundum-Powerfrau beherrscht die lauten und leisen Töne, singt sich die Seele aus dem Leib, tanzt um ihr Leben und plaudert aus dem Nähkästchen. Ein ganz besonderer Konzertabend mit einer großartigen Entertainerin!

Mit ihren neuen und selbst geschriebenen Songs beweist Maite Kelly wieder einmal, dass sie sich treu geblieben ist. Diese Erkenntnis ist jedoch nicht gleichbedeutend mit Stillstand. Im Gegenteil: Voller Enthusiasmus taucht die 38-Jährige in neue musikalische Farben ein, die sie vor den Augen ihrer Fans mehr denn je als exzellente Texterin und Interpretin erscheinen lassen.

Die Hitsingle „Die Liebe siegt sowieso“ überzeugt als hymnischer Ohrwurm und bringt alles mit, um als Nachfolger von „Sieben Leben für dich“ den heißen Herbst einzuläuten. Das Album nimmt die Fans mit auf eine Reise durch die gesamte Musikalität der Maite Kelly – und durch sämtliche menschliche Gefühlslagen von Lachen und Weinen bis hin zu Zorn und Wut. Es weist aber auch einen Weg, um Hürden zu überwinden und den Moment zu leben. Jedem einzelnen Song dieses Albums ist anzumerken, dass die Vollblutmusikerin ihr Talent zum Schreiben stärker denn je ausgelebt hat. Und dass sie sich Zeit genommen hat, an ihnen zu arbeiten. Fast anderthalb Jahre schrieb Maite Kelly, arbeitete Ideen aus, verwarf sie wieder.

Zudem bringt sie den Mut und die Überzeugung mit, ihren Fans sagen zu können: „Liebe lohnt sich“. Auch wenn „manche glauben, Liebe vergeht, manche glauben, Liebe kommt immer zu spät, manche sagen dir: Liebe ist ein Irgendwann“, trägt Maite Kelly mit der vor Gewissheit strotzenden Zeile „Doch ich weiß, dass man lieben kann“ die passende Antwort in die weite Welt.

Sie sehen eine Konzertaufzeichnung aus dem Steintor-Varieté in Halle.

Weitere Artikel:

Textquelle: MDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen